Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Green Day: Sänger Billie Joe Armstrong war dehydriert

Dehydration

Green Day: Sänger Billie Joe Armstrong war dehydriert

Spekulationen beendet: Der Sänger der Erfolgsband Green Day, Billie Joe Armstrong, wurde kürzlich in ein Krankenhaus in Bologna eingeliefert. Der Grund war bisher nicht bekannt. Jetzt kam heraus: Billie Joe war dehydriert.

Billie Joe Armstrong mit Leo-Oberteil
Billie Joe Armstrong von der Band Green Day ist wieder gesund.

„Es ist schwer zu singen, wenn man kotzt“ – diese Worte entstammen Mike Dirnt, Bassist der Band Green Day, der sich bei seinen Fans für ein abgesagtes Konzert entschuldigte. Sein Kollege Billie Joe Armstrong musste vor einigen Tagen in eine italienische Klinik eingeliefert werden, weil er stark dehydriert war. Green Day sagten aus diesem Grund ihr geplantes Konzert in Bologna ab. „Billie brach mit einer schweren, schweren Dehydration zusammen; es war eine ernste Dehydration, eine Grippe und es war einfach eine wirklich, wirklich schlimme Situation“, erklärt der Bassist von Green Day gegenüber den „MTV News“.

Green Day: Billie Joe Armstrong ging es sehr schlecht

Green Day hatten also berechtigte Gründe, nicht in Bologna auf die Bühne zu gehen. Armstrong soll es laut Dirnt nämlich extrem schlecht gegangen sein. „Er wachte am Morgen auf und es war schlimm. Lasst es mich so sagen: Wenn man in seinem Hotelzimmer ist und sich heftig übergibt, dann ist das kein Spaß. Was soll man also machen? Es ist schwer zu singen, wenn man kotzt“, verrät der Bassist von Green Day. Armstrong soll sich jedoch wieder erholt haben und stand gestern – ohne sich zu übergeben - mit seinen Jungs von Green Day auf der Bühne der MTV Video Music Awards in Los Angeles. „Wir sind bereit zu rocken, wir werden da sein und eine tolle Zeit haben“, sagte Dirnt im Vorfeld.

Wenn man sich übergibt, ist das, was aus einem Mund kommt, wirklich alles andere als schöne Musik. In diesem Sinne können sich die Fans von Green Day fast glücklich schätzen, dass ihr Konzert in Bologna abgesagt wurde - Denn bei einem kotzenden Sänger, steht wohl niemand gerne in der ersten Reihe.

Bildquelle: gettyimages / Christopher Polk

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: