Adam Levine: Mit Yoga zum Sixpack

Maroon 5-Frontmann Adam Levine ist nicht nur für seine zahlreichen Tattoos bekannt, sondern auch für sein Sixpack und seine definierten Arme. Was dahinter steckt? Yoga!

Adam Levine macht Yoga.

Mit Yoga zur Traumfigur: Adam Levine

Wenn man sich das sexy Sixpack und die definierten Oberarme von Maroon 5-Sänger Adam Levine anschaut, fragt man sich unwillkürlich, wie viele Stunden er wohl täglich im Fitness-Studio dafür schwitzt, um so auszusehen, wie er aussieht. Jetzt verriet der 32-Jährige dem Männermagazin „Details“, dass er überhaupt nichts vom Hantelstemmen hält. „Als ich noch regelmäßig Krafttraining gemacht habe, wurde mein Nacken durch die Gewichte furchtbar dick und ich hatte das Gefühl, mich in ein Monster zu verwandeln“, so Adam Levine.

Adam Levine stemmt nicht gerne Gewichte

Aber wie kommt Man(n) dann zu einer solch durchtrainierten Figur und diesen sexy Muskeln? Das Geheimnis dahinter: Yoga! Das behauptet zumindest Adam Levine. „Yoga definiert, was eh schon vorhanden ist. Es modelliert Deinen Körper. Das ist viel natürlicher und gesünder, als Gewichte zu stemmen“, erklärte der Sänger im Interview. Mit Yoga fühle er sich fit und gut – und wer glaube, dass dieser Sport eigentlich gar nichts für die Figur tue, liege total falsch. Offensichtlich. Denn das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, wie wir finden. Regelmäßige Yoga-Lektionen helfen Adam Levine aber nicht nur in Sachen Body-Tuning, sondern auch beim Entspannen: „Wenn ich vor Auftritten ein paar Übungen mache, komme ich völlig relaxed auf die Bühne.“

Also, Mädels: Wenn Ihr der Meinung seid, Eurem Freund täten ein paar Muckis mehr ganz gut, nehmt ihn doch einfach mal mit zum Yoga – und schwupps, schon gibt es ein Sixpack à la Adam Levine zu bewundern.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • springme am 24.11.2011 um 17:27 Uhr

    Naja, ich finde Adam Levine jetzt nicht so prall.

    Antworten
  • KathySue am 24.11.2011 um 13:09 Uhr

    1. Find ich seinen Körper nicht sexy...also ich nicht. 2. Wird nur Yoga alleine sicherlich einen Körper nicht so formen 3. Benötigt Adam wieder PR -_-

    Antworten
  • Gagagirl100 am 24.11.2011 um 12:30 Uhr

    Adam Levine ist echt heiß! Das mit dem Yoga glaub ich trotzdem nicht so ganz. 😉

    Antworten
  • annabella1994 am 24.11.2011 um 12:30 Uhr

    Vielleicht hat er aber auch einfach nur ein Sixpack, weil er für nen Mann recht schmächtig ist. Wenn ich mega dünn wär, könnt man bei mir wahrscheinlich auch jede einzelne Muskelfaser sehen.

    Antworten