Adele verzeiht ihrem Ex-Freund

Adele ist anscheinend nicht nachtragend. In einem Interview erklärte die Sängerin jetzt, sie habe ihrem Ex-Freund verziehen. Die traurige Trennung hatte sie zu ihrem Erfolgsalbum „21“ inspiriert.

Adele hat ihrem Ex verziehen.

Verzieh ihrem Ex: Sängerin Adele

Adele gehört momentan zu den erfolgreichsten Sängerinnen der Welt. Ihr Album „21“ ist mittlerweile über zehn Millionen Mal verkauft worden und sie ist am laufenden Band für Awards und Auszeichnungen nominiert – das nächste Mal bei den MTV Europe Music Awards in Belfast. Doch eigentlich „verdankt“ sie diesen ganzen Erfolg einem Mann, der sie sehr verletzt hat. Ihr Ex-Freund und die traurige Trennung von ihm hatten sie zu dem Erfolgsalbum „21“ inspiriert.

Adele ist nicht nachtragend

Lange Zeit war Adele überhaupt nicht gut auf ihren Ex zu sprechen. Jetzt berichtet „contactmusic.com“, dass die 23-Jährige dem Verflossenen verziehen hat. Es sei genügend Zeit vergangen und sie sei auf dem Weg, sich wieder auf eine Freundschaft mit ihm einlassen zu können, so Adele. “Mit all dem Trubel und dem Erfolg rund um das Album finde ich es wichtig, das mit ihm zu teilen. Schließlich hat er mein Leben verändert, das kann ich nicht leugnen.”

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Adele


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • raspberryfield am 22.09.2011 um 09:05 Uhr

    Tja, der Exfreund von Adele wird sich jetzt schön ärgern.

    Antworten