Alex Pettyfer ergattert Hauptrolle in 50 Shades of Grey

Ryan Gosling, Ian Somerhalder, Channing Tatum oder Jake Gyllenhaal? Die Liste der potenziellen Kandidaten für die Rolle des Christian Grey in der Verfilmung des Erotik-Bestsellers „50 Shades of Grey“ ist lang und sexy. Doch jetzt hat sich ein Hollywood-Hotshot durchgesetzt: Alex Pettyfer wurde für die Hauptrolle bestätigt!

Seit Monaten wird gemunkelt, wer in der Romanverfilmung von „50 Shades of Grey“ in die Rolle des Christian Grey schlüpfen wird. Jetzt wurde das Geheimnis endlich gelüftet: „Magic-Mike“-Hottie Alex Pettyfer (23) hat sich den Part geschnappt!

Hollywood-Beau Alex Pettyfer

Alex Pettyfer wird als Christian Grey vor der Kamera stehen.

Selten brodelte die Gerüchteküche um die Besetzung eines Filmes so heiß, wie im Falle von „50 Shades of Grey“. Zahlreiche prominente Namen wurden bereits mit der Roman-Verfilmung in Verbindung gebracht. Mit Alex Pettyfer ist jetzt zumindest der männliche Part vergeben. Doch wer wird an der Seite von Alex Pettyfer spielen?

Alex Pettyfer schlägt sogar den Sexiest Man Alive!

Ganz Hollywood schien um die Hauptrolle in der Romanverfilmung von „50 Shades of Grey“ zu kämpfen. Doch selbst „Sexiest Man Alive“ Channing Tatum hatte gegen seinen muskelbepackten Kollegen aus dem wohl heißesten Film der letzten Jahre „Magic Mike“ einfach keine Chance: Alex Pettyfer soll die Rolle des Christian Grey laut „Hollywoodlife“ sicher in der Tasche haben. Doch wen Alex Pettyfer als Anastasia Steele in die Welt des SM entführt, bleibt weiterhin abzuwarten. Neben Emma Watson gelten Mila Kunis und Keira Knightley als heiße Favoritinnen.

Jetzt steht es also fest: Alex Pettyfer, der in „Magic Mike“ Tausende Frauen um den Verstand brachte, wird für „50 Shades of Grey“ vom tollpatschigen Stripper zum SM-liebenden Unternehmer. Wir freuen uns schon auf die heißen Szenen mit dem sexy Hotshot!

Bildquelle: gettyimages / Jamie McCarthy


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?