All Saints sind wieder da!

Die Girlgroup All Saints hat in den späten 90er- und frühen 2000er Jahren für Furore im internationalen Musikgeschäft gesorgt. Gemeinsam mit Bands wie den Spice Girls oder TLC brachten sie den weiblichen Pop in den weltweiten Charts ganz nach vorne. Nun gibt es Neuigkeiten von All Saints: Die Band soll tatsächlich ein Comeback planen.

„Was die Jungs können, können wir doch schon lange“: So etwas in der Art könnten sich die Mitglieder der Girlgroup All Saints gedacht haben, als sie die erfolgreichen Comebacks von Boybands wie Take That oder den Backstreet Boys beobachtet haben. Und die vier Britinnen haben Konsequenzen gezogen: Im nächsten Jahr werden All Saints wieder gemeinsam auf der Bühne stehen.

All Saints wieder im Rampenlicht

All Saints im Oktober 2006

Wie das englische Blatt „The Mirror“ berichtet, werden die All Saints im nächsten Jahr ihre männlichen Kollegen von den Backstreet Boys auf deren England-Tour begleiten. Melanie Blatt, Shaznay Lewis sowie Nicole und Natalie Appleton werden sich also nach ihrer Trennung vor vier Jahren wieder auf die Bühne wagen. Eine neue Single oder gar ein Album ist noch nicht in Planung. Zunächst wird All Saints lediglich fünf Mal im Vorprogramm der Backstreet Boys zu sehen sein.

All Saints freuen sich

Bei den Auftritten wird die Girlgroup ihre größten Hits wie beispielsweise „Never Ever“ auf die Bühne bringen. Laut „The Mirror“ sind die All Saints hellauf begeistert. „Wir freuen uns, zusammen als ‚Special Guests’ zu performen“, heißt es dort in einer ersten Stellungnahme. Auch der Fakt, dass All Saints „nur“ im Vorprogramm einer anderen Band auftritt, scheint die vier Ladies nicht zu stören. „Die Backstreet Boys sind eine großartige Band, das ist eine große Ehre“, lassen die Musikstars verlauten.

Wow, mit einem Comeback der All Saints haben wir wirklich nicht gerechnet! Wir hoffen natürlich, dass wir in Zukunft noch mehr von der Girlgroup zu hören bekommen – auch nach der Backstreet Boys-Tour.

Bildquelle: Getty Images / Stuart Wilson

Topics:

All Saints


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • lasagnelina am 19.11.2013 um 16:19 Uhr

    Supercool. Ich mochte All Saints echt gerne. Vielleicht bringen die ja echt noch mal ein Album raus!

    Antworten