Amanda Seyfried: Frisch verliebt?

Amanda Seyfried, die momentan zu den erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods zählt, soll auch privat ihr Glück gefunden haben und den Schauspieler Justin Long daten. Was ist an den Liebegerüchten dran?

Amanda Seyfried gehört zu den gefragtesten Schauspielerinnen Hollywoods und landete nicht nur einmal auf der „Most Beautiful List“, bei der die Zeitschrift „People“ Jahr für Jahr die schönsten Stars der Welt kürt. Privat schien es für die Beauty jedoch nicht so gut zu laufen: Nach gescheiterten Beziehungen mit unter anderem ihrem „Mamma Mia!“-Co-Star Dominic Cooper und dem Ex von Reese Witherspoon, Ryan Phillippe, ist Amanda Seyfried schon seit längerer Zeit Single.

Wie die „Us Weekly“ berichtet, soll Amanda Seyfried im Moment auffallend viel Zeit mit US-Schauspieler Justin Long verbringen, der den meisten als Ex-Freund von Drew Barrymore bekannt sein dürfte. „Justin ist sehr privat, was seine Beziehungen betrifft. Ich weiß nicht, wann sie sich kennen gelernt haben, aber sie kennen sich schon länger und da waren sie noch mit anderen Leuten zusammen. Sie hängen jetzt immer mehr zusammen ab und unternehmen Dinge, die man auch bei Dates macht. Sie sind beide sehr beschäftigt, sie werden sehen, wohin es führt“, zitiert das amerikanische Magazin einen Insider aus dem Umfeld von Amanda Seyfried.

Amanda Seyfried: Mehr als nur gute Freunde?

Die ersten Gerüchte um eine mögliche Liebelei zwischen Amanda Seyfried und Justin Long tauchten auf, als der Schauspieler zu einem Event zu „Lovelace“, dem neuen Film mit Amanda Seyfried kam – und der Hollywood-Beauty so gar nicht von der Seite weichen wollte. „Justin kam und blieb Amanda den ganzen Abend dicht auf den Fersen. Sie haben nicht rumgemacht oder so, aber sie waren die ganze Zeit unzertrennlich. Er hat gewartet, wenn sie mit anderen Leuten gesprochen hat“, wusste die gleiche Quelle zu berichten.

Amanda Seyfried: Endlich der Richtige?

Wie sie selbst einmal in einem Interview mit „Cover Media“ zugab, hatte Amanda Seyfrried bisher noch nicht so viel Glück mit Männern – und sei mit einer ganze Reihe Männer ausgegangen, die im Endeffekt doch nicht zu ihr gepasst hätten. „Oh Gott, ich habe schon meinen Teil an falschen Männern gehabt. Wenn man erwachsen wird und durch diese formenden Jahre geht, dann wird man von den verschiedensten Dingen angezogen und man interessiert sich für Menschen, die vielleicht nicht gut für einen sind, aber für den Augenblick sind sie es. Man lernt daraus“, so Amanda Seyfried wörtlich.

Wir finden, dass Amanda Seyfried und Justin Long ein süßes Paar abgeben würden und sich gespannt, ob der scheinbare Flirt der beiden Hollywood-Stars sich vielleicht doch zu etwas Ernsterem entwickelt. Die Zeichen scheinen ja nicht gerade schlecht zu stehen…

Bildquellen: Bulls Press / Barcroft Media – Bulls Press / Dailyceleb / David Edwards


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?