Amy Winehouse: Denkmal aus Bronze geplant

Wer demnächst nach Camden fährt, könnte dort auf ein lebensgroßes Denkmal von Amy Winehouse stoßen. Ihr Vater und die Roundhouse Concert Hall wollen der Sängerin auf diese Weise gedenken.

Amy Winehouse soll ein Denkmal bekommen.

Amy Winehouse soll in Camden, in Bronze gegossen, weiterleben.

„Sie wird Bronze, lebensgroß und auf dem Balkon des ersten Stocks neben der Roundhouse Bar sein. Was wir gerne hätten, ist, dass Amy sich über den Balkon lehnt und von der Chalk Farm Road nach Camden Town schaut und vielleicht zeigt“ – Worte, die der Vater von Amy Winehouse in einem Interview mit dem „Camden New Journal“ äußerte. Was das soll? Er und die Roundhouse Concert Hall wollen der Sängerin ein Jahr nach deren Tod gedenken und zu diesem Zweck ein lebensgroßes Denkmal von Amy Winehouse in Camden errichten lassen. Im Juli 2011 verstarb die talentierte Sängerin und ihr Vater versucht seither durch Wohltätigkeitsstiftungen seiner Tochter die letzte Ehre zu erweisen und sie in unseren Köpfen weiterleben zu lassen. Nun soll ein Denkmal sie unsterblich machen – und dem Ganzen die Krone aufsetzen.

Gedenkstätte für Amy Winehouse

Die Familie von Amy Winehouse hat bereits mit der Idee eine Gedenkstätte für die Verstorbene zu errichten gespielt. Nun hat Vater Mitch eine Bronze-Statue auf dem Balkon der Roundhouse Bar ins Auge gefasst. Spruchreif ist dieser Entschluss noch nicht, da aktuell nicht feststeht, ob er überhaupt eine Genehmigung für das geplante Denkmal bekommen wird. Allerdings sammelt er nach eigenen Aussagen schon Geld für das Projekt und spricht konkret Unternehmen in Camden an, die er bittet, ihn und seine Familie bei diesem Vorhaben zu unterstützen, damit Amy Winehouse ein Denkmal bekommt.

Ist das nicht ein wenig übertrieben? Letztendlich bringt ein Denkmal Amy Winehouse auch nicht wieder zurück und das Geld wäre sicher in einem Wohltätigkeitsprojekt besser aufgehoben als in einer bronzenen Statue.

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?