Andrew Garfield und Emma Stone: Zu schnell unterwegs

Andrew Garfield und seine Freundin Emma Stone wurden beim Rasen erwischt. Um wie viel der Schauspieler die zulässige Geschwindigkeit überschritt, ist nicht bekannt. Andrew Garfield reiht sich damit in eine Reihe mit anderen berühmten Rasern ein.

Andrew Garfield und seine Freundin Emma Stone wurden beim Rasen erwischt. Um wie viel der Schauspieler die zulässige Geschwindigkeit überschritt, ist nicht bekannt. Andrew Garfield reiht sich damit in eine Reihe mit anderen berühmten Rasern ein.

Andrew Garfield und Emma Stone.

Andrew Garfield und seine Freundin Emma Stone wurden beim Rasen erwischt.

Andrew Garfield und Emma Stone wurde beim Rasen erwischt. Laut Bericht von „TMZ“ war das Schauspieler-Paar, beide aus „The Amazing Spider-Man“ bekannt, am vergangenen Freitag auf den Straßen im kalifornischen Malibu unterwegs. Der Hollywood-Star soll zu schnell gefahren sein, und daraufhin von der Polizei angehalten worden sein. Um wie viel der 28-jährige Schauspieler die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten hat, ist bislang nicht bekannt. Nach dem Vorfall durften Andrew Garfield und seine Freundin Emma Stone ihre Fahrt allerdings fortsetzen.

Andrew Garfield: Nicht der einzige prominente Raser!

Andrew Garfield wurde beim Rasen erwischt. Der Hollywood-Schauspieler ist aber nicht der einzige Prominente, der in letzter Zeit zu schnell mit dem Auto unterwegs war. Erst kürzlich bekam Justin Bieber einen Strafzettel, nachdem er mit über 160 km/h in Kalifornien über einen Freeway gerast war und daraufhin von der der Polizei gestoppt wurde. Ein Zeuge des Vorfalls beschrieb die rasante Fahrweise des kanadischen Popsängers damals wie folgt: „Bieber fuhr wie ein Verrückter”, beschwerte sich Dennis Zine vom Stadtrat von Los Angeles City als Zeuge des Geschehens damals. “Er schlängelte sich durch den Verkehr. Zwischen ihm und den anderen Autos, an denen er sich von Fahrspur zu Fahrspur vorbeischlängelte, war kaum Platz. Wenn ich auf Streife gewesen wäre, dann hätte ich ihn wegen Gefährdung des
Straßenverkehrs festgenommen.”

Bislang wissen wir nicht, um wie viel Andrew Garfield zu schnell gefahren ist. Vielleicht war es nur eine leichte Geschwindigkeitsüberschreitung. Dennoch haben Prominente eine Vorbildfunktion, die ihnen bewusst sein sollte. Und mit seinem Auto über die Straßen zu rasen, ist definitiv nicht nachahmenswert!

Bildquelle: gettyimages/ Alberto E. Rodriguez


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • supereffchen am 20.08.2012 um 09:35 Uhr

    Andrew Garfield und Emma Stone sind ein richtig hübsches Paar!

    Antworten