Angelina Jolie: Abenteuerurlaub in Afrika

Angelina Jolie, Brad Pitt und ihre sechs Kinder verlängerten ihren Aufenthalt in Namibia. Die Familie verbringt derzeit ein paar gemeinsame Tage auf einer Wildtier-Farm.

Angelina Jolie besuchte mit ihrer Familie Namibia

Angelina Jolie kehrte samt Familie nach Namibia, dem
Geburtsort ihrer Tochter Shiloh, zurück

Noch vor kurzem erklärte Schauspielerin Angelina Jolie in einem Radiointerview, sie plane einen abenteuerlichen Urlaub mit ihrer Familie. Einen Tag vor Weihnachten wurde die 35-Jährige dann, zusammen mit Brad Pitt, in einem Einkaufszentrum in der Hauptstadt Namibias gesichtet. Das Promi-Pärchen machte die letzten Besorgungen vor dem großen Fest, dass die Familie in diesem Jahr in Afrika verbrachte.

Jedoch scheint die Familie ihren Urlaub noch etwas verlängert zu haben, denn kürzlich tauchte ein aktuelles Foto von Angelina Jolie, Brad Pitt und ihren Töchtern Zaharah und Shiloh, sowie Freunden aus Namibia auf.

Angelina Jolie versprach einen Abenteuerurlaub, den die Kinder des Jolie-Pitt Klans nun auch bekommen haben dürften. Das Paar und seine sechs Kinder verbrachten die vergangen Tagen auf einer Farm für Wildtiere in einem Naturschutzpark.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?