Anne Hathaway musste vor dem Ertrinken gerettet werden

Da hat Anne Hathaway noch einmal Glück gehabt: Im Badeurlaub auf Hawaii wurde die 31-Jährige fast von einer starker Strömung mitgerissen. Ein Surfer kam ihr in letzter Minute zu Hilfe und rettete Anne Hathaway aus den Fluten.

Anne Hathaway und ihr Mann Adam Shulman wollten eigentlich einen entspannten Urlaub mit Sonne, Strand und Meer auf Hawaii verbringen. Während die „Der Teufel trägt Prada“- Darstellerin einige Runden im Meer drehte, um zu relaxen, kam jedoch plötzlich eine unerwartete und gewaltige Brandungsrückströmung auf, die Anne Hathaway unter Wasser zu ziehen drohte.

Anne Hathaway im pinken Dress

Anne Hathaway hat noch einmal Glück gehabt

Anne Hathaway versuchte nach Informationen des Promiportals „TMZ“, sich noch selbst aus ihrer misslichen Lage zu befreien und rief in Panik um Hilfe: Alleine konnte die Schauspielerin nämlich bereits nicht mehr gegen die starke Strömung ankämpfen, die ihre gesamte Kraft aufgebraucht hatte. Glücklicherweise hörte ein Surfer Anne Hathaway schreien und eilte der Darstellerin zur Hilfe. Ihr Mann Adam, der außer sich vor Sorge war und die Szene vom Strand aus hilflos mitansehen musste, besorgte sofort einen Erste-Hilfe-Kasten und versorgte seine gerettete Frau.

Anne Hathaway blieb weitestgehend unverletzt

Der Vorfall erschreckte Anne Hathaway sehr, doch glücklicherweise zog sie sich trotz der dramatischen Lage nur eine kleine Verletzung am Fuß zu. Diesen hatte sie sich bei ihrem Versuch, gegen die äußerst starke Strömung anzuschwimmen, am Riff leicht aufgerissen. Solch dramatische Szenen kannte die 31-Jährige, die mit „Plötzlich Prinzessin“ zum Star wurde, bisher wohl nur aus ihren Filmen. Mittlerweile soll sie sich jedoch von ihrem Schock erholt haben. Einen nachhaltigen Schrecken wird Anne Hathaway das Ganze jedoch verschafft haben, sodass sie beim nächsten Badeurlaub von einsamen Schwimmgängen womöglich vorerst Abstand halten wird.

Anne Hathaway ist mit viel Glück und dank der Hilfe eines Unbekannten noch einmal vor einer Katastrophe bewahrt worden. Wie man sieht, sind auch Superstars vor Unglücken nicht gefeit. Es ist gut, dass wir weiterhin Anne Hathaway als gesunde und muntere Darstellerin auf der Leinwand bewundern können. Hoffentlich bleibt sie uns noch lange erhalten!

Bildquelle: Getty Images / Jason Kempin


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • cherrylady90 am 13.01.2014 um 08:39 Uhr

    Krass, Anne Hathaway ist meine Lieblingsschauspielerin. Ich bin echt froh, dass ihr nichts passiert ist! Hoffentlich macht sie auch bald wieder einen neuen Film. Habe mir sogar ihren Haarschnitt machen lassen

    Antworten