Anne Hathaway: Stuntman blaues Auge geschlagen?

Schauspielerin Anne Hathaway scheint ihre Rolle als toughe Catwoman ziemlich ernst zu nehmen, denn am Set von “The Dark Knight Rises” soll sie nun einem Stuntman ein blaues Auge verpasst haben.

Anne Hathaway verpasste einem Stuntman ein blaues Auge

Anne Hathaway kann fest zuschlagen

Bei den Dreharbeiten zum neuen Batmanfilm “The Dark Knight Rises” scheint es schon jetzt ziemlich heiß her zu gehen. Schon im Vorfeld war klar, dass Anne Hathaway in der Rolle der toughen Catwoman zu sehen sein wird, doch dass die Schauspielerin ihre Arbeiten so ernst nehmen würde, überrascht doch sehr! Berichten von “People” zufolge soll Anne Hathaway einem Stuntman bei den Dreharbeiten ein blaues Auge verpasst haben. Bei einer Kampfszene soll sie den Stuntman mit dem Gewehrkolben einer Waffe am Auge getroffen haben.

“Anne war es schrecklich peinlich”, berichtet ein Insider der britischen “The Sun”. “Es war alles in Ordnung, aber der arme Stuntman musste sich geschlagen geben.” Und wie hat sich die Schöne entschuldigt? Mit einem silbernen Stift, auf dem stand: “Vergiss nicht, niemand kann so fest zuschlagen wie Anne.”

Regisseur Christopher Nolan hat für den neuen Batmanfilm “The Dark Knight Rises” nicht nur Anne Hathaway verpflichten können, sondern auch die “Inception”-Stars Joseph Gordon-Levitt und Marion Cotillard, sowie Gary Oldman, Tom Hardy und Morgan Freeman. Wie bereits in den Vorgängerfilmen wird Christian Bale auch dieses Mal wieder als Batman zu sehen sein.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?