Arnold Schwarzenegger: Heute Abend in „Terminator 2“

Arnold Schwarzenegger: Schauspieler

Arnold Schwarzenegger als Roboter
in „Terminator“

Bereits im ersten Teil von „Terminator“, schlüpfte Arnold Schwarzenegger in die Rolle des Roboters „T-800“. Kämpfte er damals noch gegen die Menschheit, so sieht das im zweiten Teil, „Terminator – Tag der Abrechnung“, ganz anders aus. Mittlerweile wurde die Maschine zu einem Freund der Menschen umprogrammiert und kämpft nun an deren Seite. Sein neuer Auftrag ist es, den 10-Jährigen John Connor (Edward Furlong) zu beschützen. Dieser wird in der Zukunft zum Anführer einer Widerstandsbewegung im Kampf gegen die Roboter, die die Menschen unterdrücken. Genau diese Roboter sehen sich durch John bedroht und schicken eine ihrer hochentwickelten Maschinen in die Vergangenheit, um ihn noch im Kindesalter zu „terminieren“. Genau das will der „T-800“ verhindern und so nimmt er den Kampf gegen sein Nachfolgemodell aus der Zukunft auf.

Vergangene Woche zeigte der Fernsehsender Vox den ersten Teil von „Terminator“, in dem ebenfalls Arnold Schwarzenegger die Hauptrolle spielte. Heute Abend können sich Science-Fiktion-Fans auf den Nachfolgeteil freuen, denn der mit vier Oscars prämierte Film läuft um 22:30 Uhr auf Vox.

Bildquelle gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?