Ashley Tisdale: Ihr Verlobter ist ein Bad Boy

Ashley Tisdale hat in Christopher French offenbar ihren absoluten Traummann gefunden, denn die süße „High School Musical“-Blondine steht auf echte Bad Boys!

Ashley Tisdale schwebt auf Wolke Sieben: Vor wenigen Tagen hat Christopher French der Hollywood-Beauty einen Heiratsantrag auf dem Empire State Building in New York gemacht. „Die beste Nacht meines Lebens. […]“, twitterte Ashley Tisdale überglücklich.

Ashley Tisdale und Christopher French

Ashley Tisdale ist total verliebt in ihren Verlobten Christopher French.

Obwohl die Jungschauspielerin und der Musiker erst seit neun Monaten ein Paar sind, scheint Ashley Tisdale sich mit ihrer Liebe zu Christopher French absolut sicher zu sein. Kein Wunder, denn der Beau hat alles zu bieten, was die Blondine sucht: „Sie liebt die dunkleren, Bad Boy Typen und da er genau das ist, fühlt sie sich schon immer zu ihm hingezogen“, plaudert ein Nahestehender von Ashley Tisdale gegenüber „Us Weekly“ aus.

Ashley Tisdale liebt einen Bad Boy mit Heiratspotenzial

Doch neben seinem Bad Boy-Image hat der Zukünftige von Ashley Tisdale auch einige andere Facetten zu bieten: „Er ist trotzdem ein Gentleman. [Er] zieht ihren Stuhl zurück, hält ihr die Tür auf etc., aber einer mit Ecken und Kanten, weshalb sie zusammenpassen“. Christopher French scheint also definitiv ein Bad Boy mit Heiratspotenzial zu sein, der ganz genau zu wissen scheint, wie er Ashley Tisdale glücklich machen kann. Bei dem romantischen Antrag in New York überraschte er seine Liebste nämlich mit einem hübschen Platin-Ring, den die 28-Jährige seither stolz am Finger trägt.

Einen Bad Boy zu heiraten ging bisher nur für wenige Hollywood-Ladies gut aus. Das mussten insbesondere Sandra Bullock und Desnise Richards am eigenen Leib erfahren. Vielleicht hat Ashley Tisdale mit ihrer Wahl jedoch mehr Glück. Immerhin schlummert in ihrem Bad Boy auch ein kleiner Gentleman.

Bildquelle: Valerie Macon/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?