Ashton Kutcher: Kommt bald Baby Nummer 2?

Besser als Ashton Kutcher und Mila Kunis hätte man die Geburt des ersten Kindes wohl kaum planen können: Rechtzeitig zum diesjährigen Halloween-Fests dürften sich die frisch gebackenen Eltern und die neue Erdenbürgerin schon so sehr aneinander gewöhnt haben, dass der gruselige Kürbistag mit Wyatt zum ersten großen Familienhighlight werden könnte. Dabei denkt Ashton Kutcher bereits einen Schritt weiter: Der Schauspieler möchte die Familienplanung mit Mila Kunis schnellstmöglich fortsetzen…

Rund einen Monat ist es mittlerweile her, dass Mila Kunis mit der kleinen Wyatt ihr erstes Kind zur Welt gebracht hat. Doch der Familienalltag hat sich bereits bestens eingespielt. So bereiten die Schauspielerin und ihr Verlobter Ashton Kutcher derzeit das erste gemeinsame Halloween mit ihrem kleinen Engel vor. „Mila und Ashton sind richtig aufgeregt, weil Halloween ist, und planen, Wyatt zu verkleiden. Es ist ihr erster Feiertag als Familie – und auch wenn Wyatt kaum einen Monat alt ist, sind sie ganz hingerissen“, berichtete eine Quelle dem Magazin „E! News“ über die Planungen von Mila Kunis und Ashton Kutcher.

Ashton Kutcher mit seiner Verlobten Mila Kunis

Ashton Kutcher und Mila Kunis wollen ihre Familie vergrößern

Doch Ashton Kutcher wäre wohl nicht er selbst, wenn er nicht bereits über das anstehende Halloween-Fest hinausschauen würde. Anstatt weitere Zeit ungenutzt ins Land streichen zu lassen, möchte der „Two and a Half Men“-Darsteller seine Familie gerne mit Mila Kunis vergrößern. „Ashton spricht bereits über ein zweites Baby“, verriet der anonyme Informant weiter. Doch stößt Ashton Kutcher mit seinem erneuten Kinderwunsch bei Mila Kunis bereits auf Gegenliebe?

Ashton Kutcher: Kann er Mila Kunis überzeugen?

Gänzlich von der Idee einer schnellen zweiten Schwangerschaft scheint Mila Kunis nämlich noch nicht zu sein. Glaubt man dem Insider von „E! News“ soll die Schauspielerin im Gegensatz zu Ashton Kutcher in Sachen Familienzuwachs ein wenig auf die Bremse treten. Viel Überzeugungsarbeit muss der Frauenschwarm aber wohl nicht mehr leisten. Schließlich wünscht sich auch Mila Kunis ein weiteres Kind. „Sie möchte ein weiteres Baby, das in etwa Wyatts Alter hat. Daher könnten sie dicht beieinander liegen“, erklärte der Informant über die Lebensgefährtin von Ashton Kutcher.

Die kleine Wyatt würde sich sicherlich freuen, wenn ihr Ashton Kutcher und Mila Kunis möglichst bald einen Spielkameraden schenken würden. Dabei kann auch das Leben als Einzelkind im Hause Kunis/Kutcher durchaus seine Reize haben…

Bildquelle: © Getty Images / Frazer Harrison


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Pequina am 27.10.2014 um 15:16 Uhr

    Ashton Kutcher könnte Mila Kunis schon noch ein bisschen Zeit lassen. Baby Nr. 1 ist doch gerade erst angekommen... 🙂

    Antworten