Ashton Kutcher will schnelle Scheidung

Ashton Kutcher genießt zurzeit sein junges Liebesglück mit Schauspielkollegin Mila Kunis. Grund genug für eine schnelle Scheidung. Einer zügigen Einigung soll allerdings jemand im Weg stehen: Die Noch-Ehefrau von Ashton Kutcher, Demi Moore.

Ashton Kutcher in einem weißen Hemd.

Ashton Kutcher will für seine neue Liebe frei sein.

Ashton Kutcher will sich angeblich so schnell wie möglich von Demi Moore scheiden lassen. Der Grund dafür soll sein neues Liebesglück mit Schauspielkollegin Mila Kunis sein. Unter Druck setzen möchte Ashton Kutcher seine Noch-Ehefrau, der die Trennung offenbar weiterhin schwer zu schaffen macht, allerdings nicht. Ein Nahestehender gab dem „National Enquirer“ gegenüber preis: „Ashton wollte, dass Demi diejenige ist, die zuerst die Scheidung einreicht, und zwar erst dann, wenn sie sich bereit dazu fühlt. Er hat keinen Druck auf sie ausgeübt, weil sie das Ganze emotional ziemlich mitgenommen hat und er ihr nicht noch mehr zusetzen wollte“.

Mila Kunis macht Druck auf Ashton Kutcher

Ashton Kutcher möchte keinen Druck auf Demi Moore ausüben. Die neue Frau an seiner Seite scheint dies indes nicht so entspannt zu sehen. Wie ein Insider dem „National Enquirer“ verriet, soll Mila Kunis darauf bestehen, dass sich Ashton Kutcher nun mal endgültig von seiner Frau löst: „Er telefoniert ständig mit Demi und bettelt sie an, die Scheidung einzureichen – angetrieben von Milas Schmerz, eine Romanze mit einem verheirateten Mann führen zu müssen“. Demi Moore hingegen scheint nicht an einer schnellen Scheidung gelegen zu sein: „Es macht ihr zu schaffen, dass er sich in eine Frau verliebt hat, die viel jünger ist als sie. Sie hat keine Lust, die Dinge einfacher für ihn zu machen“.

Eine Trennung ist immer schmerzhaft – in diesem Fall wohl besonders für Demi Moore. Eine Scheidung hinauszuzögern, bringt ihr Ashton Kutcher allerdings auch nicht zurück. Hoffen wir für alle Beteiligten, dass die Scheidung wenigstens reibungslos verläuft und ihnen eine Schlammschlacht erspart bleibt.

Bildquelle: gettyimages / Stephen Cohen


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Misha88 am 29.08.2012 um 09:36 Uhr

    Ich kann Ashton Kutcher einfach nicht leiden!

    Antworten