Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Hollywood
  4. Betty White (†99): Manager klärt Todesursache nach Spekulationen auf

„Golden Girl“-Star

Betty White (†99): Manager klärt Todesursache nach Spekulationen auf

Es war die letzte große Todesnachricht, die uns 2021 in Trauer versetzte: Am 31. Dezember wurde bekannt, dass das letzte „Golden Girl“, Hollywood-Ikone Betty White, im Alter von 99 Jahren gestorben ist. Nach ihrem Tod kamen Spekulationen zur Todesursache auf, die ihr Manager nun aufklärt.

Ihre Karriere erstreckte sich über so viele Jahrzehnte, dass sie 2013 sogar im Guinness-Buch der Rekorde für die längste Fernsehkarriere als Entertainerin landete: Betty White war ein so fester Bestandteil des Hollywood-Glamours und Showgeschäfts wie kaum eine andere Person. Kein Wunder, dass ihr Tod die ganze Branche traf. Viele prominente Kollegen und andere berühmte Persönlichkeiten, darunter sogar US-Präsident Joe Biden sowie Ex-Präsident Barack Obama, nahmen Abschied von der 99-Jährigen. Besonders tragisch: Am 17. Januar 2022 wäre sie 100 Jahre alt geworden, sie fieberte ihrem Geburtstag sogar schon selbst auf ihren Social-Media-Kanälen entgegen.

Doch so weit sollte es tragischerweise nicht mehr kommen. Nach ihrem Tod machten sich nun Gerüchte breit, dass Betty White gar nicht eines natürlichen Todes gestorben sei. Jetzt meldet sich ihr Manager, Jeff Witjas, zu Wort.

Woran ist Betty White gestorben?

Tatsächlich wurde nämlich von manchen Leuten im Internet gemunkelt, dass Betty Whites Tod etwas mit Komplikationen nach einer Boosterimpfung drei Tage zuvor zu tun gehabt hätte. Doch das sei schlichtweg falsch, betont Witjas gegenüber People. Sie hätte keinen Booster in den Tagen vor ihrem Tod erhalten und sei „zu Hause friedlich im Schlaf gestorben”. Alle Gerüchte seien also nicht wahr. Ihr Tod war ganz natürlich, wie es in einem stattlichen Alter von 99 Jahren nun mal passieren kann. Ihr Tod sollte nicht politisiert werden, betont ihr Manager, das hätte Betty White nicht gewollt.

Auch von vielen weiteren Stars und Sternchen mussten wir uns im vergangenen Jahr schmerzlichst verabschieden. Welche Promis 2021 von uns gegangen sind, kannst du dir hier in der Galerie nochmal ansehen:

Verstorbene Prominente 2021: Diese Stars sind bereits gestorben

Verstorbene Prominente 2021: Diese Stars sind bereits gestorben
BILDERSTRECKE STARTEN (41 BILDER)

Über Betty White: Betty Marion White Ludden war eine US-amerikanische Schauspielerin und Komikerin, die vor allem durch ihre Rolle in der Fernsehserie „Golden Girls" bekannt wurde. Die Sitcom lief von 1985 bis 1992 und war ein weltweiter Erfolg. Auch in den Jahren danach war Betty White in zahlreichen Fernsehproduktionen und Filmen zu sehen. White engagierte sich zudem über viele Jahre hinweg intensiv für den Tierschutz, was ihr eine Herzensangelegenheit war.

Bildquelle: Getty Images/Joe Scarnici