Beyonce: Von Fan attackiert!

Manche Fans nehmen es mit ihrer Star-Verehrung wohl etwas zu ernst. Das bekam jetzt auch Beyonce bei einem ihrer Konzerte in Brasilien zu spüren, als ein Fan versuchte, die Sängerin an sich zu reißen.

Obwohl Beyonce in ihrem Leben schon so manche Bühnenperformance absolviert ahte, wird ihr der gestrige Auftritt in São Paulo sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben, wurde sie doch von einem Fan beinahe von der Bühne gerissen.

Beyonce auf der Bühne

Beyonce bewies viel Stärke und Mut bei ihrem Auftritt

Die Sicherheitsleute griffen selbstverständlich direkt ein und retteten Beyonce vor einem Sturz von der Bühne. Wie ein Konzertmitschnitt belegt, zeigte sich der Superstar von dem Zwischenfall vollkommen unbeeindruckt: Sie stand einfach wieder auf und performte ihren Song zu Ende.Im Anschluss daran versicherte Beyonce ihren besorgten Zuschauern und Fans, dass es ihr gut gehe. Auch dem Mann, der die Sängerin beinahe von der Bühne riss, war die 32-Jährige nicht böse.

Beyonce erklärt Fan ihre Liebe

Beyonce ging sogar auf den Mann, der sie attackiert hatte zu und fragte nach seinem Namen. Auf die Liebesbekundungen ihres Fans antwortete die Sängerin dann auch noch: „Danke, ich liebe dich auch“. Als der Mann sich reumütig gab, konnte Beyonce nicht anders, als ihren Fan zu beruhigen und ihn von seinem schlechten Gewissen zu erlösen. „Schon in Ordnung, schon in Ordnung“, besänftigte sie den Mann.

Wie der Vorfall wiederholt zeigt, ist Beyonce auf der Bühne ein aboluter Profi: Viele andere Künstler wären nach solch einer Attacke wohl erstmal von der Bühne geflohen und hätten nicht versucht, den Angreifer zu beruhigen. Hut ab!

Bildquelle: gettyimages / Buda Mendes

Topics:

Beyoncé


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?