Beyoncé will den Babyspeck loswerden

Beyonce ist im Diätstress. Ihre Tochter Ivy Blue ist nicht einmal drei Wochen alt und ihre Mutter ist schon schwer am Trainieren. Das Ziel der Sängerin: 13 Kilo in einem Monat abnehmen.

Beyonce hält nach der Geburt strenge Diät.

Beyonce will so schnell wie möglich wieder in Topform sein.

Während der Schwangerschaft sah Superstar Beyonce eigentlich nicht so aus, als hätte sie viel Gewicht zugelegt. Trotzdem will die Sängerin die lästigen Schwangerschaftspfunde so schnell wie möglich loswerden – egal wie. Jedes einzelne Gramm zu viel, auf ihrem eigentlich so fitten Körper, ist der Sängerin zu viel. Aber warum hat es Beyonce so eilig wieder in Topform zu sein? Sie soll am 12. Februar bei den „Grammy Awards“ auftreten. Um bei ihrem Auftritt wieder perfekt auszusehen, quält sich die „Halo“-Sängerin bis zum Äußersten. Ihr Ziel ist laut der „InTouch“, 13 Kilo in einem Monat zu verlieren.

Beyonce schwört auf Master Cleanse Diät

Damit die Kilos purzeln, hat Beyonce nicht nur einen Personaltrainer engagiert, der sie mehrmals die Woche zu Hause trainiert, sondern auch mit der berüchtigten „Master Cleanse Diät“ angefangen. Mit dieser umstrittenen Diät haben auch schon Stars wie Madonna und Demi Moore abgenommen und schwören seitdem darauf. Hinter dieser Diät steckt ein Drink, der aus Zitronensaft, Wasser, Ahornsirup und Cayennepfeffer besteht. Diesen muss man dann sechs bis zwölf Mal täglich zu sich nehmen. Nicht lecker, aber führt zum Erfolg. Doch dieser Erfolg ist mehr als ungesund.

Beyonce kümmert sich nicht darum, was sie ihrem Körper mit ihrer radikalen Diät antut. Für sie ist es das Wichtigste, so schnell wie möglich ihren alten Körper zurückzubekommen, um bei den „Grammys Awards“ einen perfekten Auftritt hinzulegen. Wir sind uns sicher, dass sie das auch mit ein paar Pfündchen zu viel tun würde und hoffen, dass in ihrem ganzen Abnehmwahn ihre Tochter nicht zu kurz kommt.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Beyoncé


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • fitnessbo am 29.01.2012 um 17:23 Uhr

    Für alle die auch a la Beyonce fit werden wollen, denen ist die Personaltraining Plattform fit29 zu empfehlen. Die Trainer sind a allerdings viel günstiger zu haben, als der trainer von Beyonce

    Antworten
  • JaninaColada am 27.01.2012 um 17:10 Uhr

    Mensch Beyonce, mach mal halblang, du siehst auch so einfach klasse aus!

    Antworten
  • Olivia87 am 27.01.2012 um 15:20 Uhr

    Ich finde Beyonce übertreibt ganz schön. Sie hat nie zu den superdünnen Stars gehört und das fand ich immer klasse. Hoffe sie weiß wann genug ist. Dreizehn Kilo sind schon echt viel !

    Antworten