Brendan Fraser in Cornelia Funkes „Tintenherz“

Heute Abend zeigt Sat.1 die Romanverfilmung „Tintenherz“ mit Brendan Fraser und Eliza Bennett. Um 20.15 Uhr beginnt der Film, basierend auf der Romanvorlage von Cornelia Funke.

“Tintenherz”: Bestseller-Verfilmung mit Brendan Fraser

Mit ihrer Tintenwelt-Trilogie hatte die Autorin Cornelia Funke weltweiten Erfolg. Nun zeigt Sat.1 die Romanverfilmung von ihrem ersten Buch „Tintenherz“ mit Schauspieler Brendan Fraser. Das Fantasy-abenteuer beginnt mit dem Bücherliebhaber Mortimer „Mo“ Flochart (Brendan Fraser), der beim Vorlesen des Buches „Tintenherz“ seine seltene Gabe entdeckt: Mit seinen Worten kann er die vielen Fabelwesen aus den Geschichten zum Leben erwecken.

Doch sobald er die Fantasygestalten in die Wirklichkeit geholt hat, verschwindet seine geliebte Resa. Als er Jahre später versucht zusammen mit seiner Tochter Meggie (Eliza Bennett) seine Frau Theresa aus der Tintenwelt zurückzuholen, beginnt ein verrücktes Abenteuer mit Schurken und Gauklern.

2008 wurde der Roman von Cornelia Funke („Die Wilden Hühner“) unter dem gleichnamigen Titel von Regisseur Iain Softley verfilmt. Nachdem die Romane bereits großen Erfolg feierten, wurde auch der Fantasyfilm zu einem Kassenschlager. Dem Roman „Tintenherz“ folgten noch „Tintenblut“ und „Tintentod“. Um 20.15 Uhr zeigt Sat.1 heute den Film „Tintenherz“ mit Brendan Fraser und Eliza Bennett in den Hauptrollen.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?