Britney Spears besucht ein Kinderkrankenhaus

Britney Spears nahm sich diese Woche Zeit, um Kinder im Krankenhaus zu besuchen. Der Popstar bastelte gemeinsam mit den Kids an einer Collage und verriet dabei den Namen ihres Schutzengels.

Britney Spears ist eine zweifache Mami und hat schon deshalb ein großes Herz für Kinder. Den kleinen Patienten im „Children’s Hospital Los Angeles“ stattet Brit nun einen persönlichen Besuch ab, um die Kids ein wenig vom tristen Krankenhausalltag abzulenken. Gemeinsam mit den Kindern sprach Britney Spears über das Thema „Wie fühlt es sich an, von Zuhause weg zu sein.“

Britney Spears bei einer Oscar Party

Britnes Spears: „Schmetterlinge sind unsere Schutzengel“

Diese Erfahrung machen schließlich viele Kinder im Krankenhaus, die aufgrund ihrer Krankheit für einige Zeit von ihren Eltern getrennt sind. Wie „Contactmusic.com“ berichtet, suchten die Kleinen zu dem Thema passende Bilder aus Zeitschriften aus, um anschließend eine Collage zu basteln. Britney Spears hat sich für ein Bild von zwei fröhlichen Jungs, die ihre beiden Söhne repräsentieren sollten, sowie für ein Hummer-, weil das ihr Lieblingsessen sei, und ein Schmetterlingsbild entschieden. Die hübschen Falter haben für Britney Spears eine ganz besondere Bedeutung, wie sie den Kindern verriet: „Schmetterlinge sind unsere Schutzengel.“

Britney Spears besuchte Kinder auf der Krebsstation

Die Kindergruppe entschied sich für das Collagenthema „Freude“, weil sie Freude empfinden, wenn sie an ihre Familien denken. Britney Spears besuchte am gleichen Tag auch Kinder auf anderen Stationen, unter anderem der Krebsstation. Nach ihrem Besuch twitterte Britney Spears: „Ich hatte eine tolle Zeit, danke, dass ich da sein durfte!“

Britney Spears hat den Kindern im Krankenhaus sicherlich eine große Freude machen können. Das gemeinsame Basteln hat die Kinder für einige Stunden von ihren Krankheiten ablenken können und ihnen mit Sicherheit schöne Erinnerungen beschert. Brit hat damit bewiesen, dass sie ein großes Herz für Kinder hat.

Bildquelle:Mark Davis/Getty Images for EJAF

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?