Britney Spears wird Lehrerin?

britney Spears könnte sich vorstellen, als Lehrerin zu arbeiten

Britney Spears wäre gerne Lehrerin geworden. Aber als Sängerin hat sie deutlich mehr Erfolg

Britney Spears ist eine der erfolgreichsten Pop-Sängerinnen unserer Zeit. Auch wenn sie in den letzten Jahren eher durch Negativ-Schlagzeilen auf sich aufmerksam gemacht hat, verkaufen sich ihre Platten gut. Britney Spears startete ihre Karriere mit dem Hit „Baby One More Time“, aber sie hatte auch einen Alternativ-Plan in der Hinterhand, falls der Erfolg danach ausgeblieben wäre. Sie wäre Lehrerin geworden, genau wie ihre Mutter.

Britney Spears als Hausfrau und Mutter

Wäre ihre Karriere ein Fehltritt geworden, würde Britney Spears sich um ihre Kinder und den Haushalt kümmern – und natürlich um ihre Schüler. Auf die Frage, warum sie denn Lehrerin werden wollte, sagte Britney Spears, dass sie Kinder so süß findet und auch bei ihren Shows seien ihre Lieblingstermine immer die mit ihren kleinen Fans gewesen. Eine nicht wirklich einleuchtende Erklärung, aber Britney Spears muss sich ja auch keine Sorgen mehr um ihre Zukunft machen. Als Lehrerin wird sie wohl nicht mehr arbeiten müssen.

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?