Bruce Willis: Noch ein Baby?

Bruce Willis kann sich zu Weihnachten über eine besonders frohe Kunde freuen. Möglicherweise wird der 58-Jährige ein weiteres Mal Vater. Der Schauspieler hat bereits vier Töchter, drei davon mit Ex-Frau Demi Moore. Das erste Kind mit seiner jetzigen Frau Emma heißt Mabel und kam im April 2012 zur Welt. Nun soll die Frau an der Seite von Bruce Willis erneut schwanger sein.

Offiziell hat sich Bruce Willis noch nicht zu den Meldungen, er würde schon bald wieder Vater werden, geäußert. Dennoch ist sich die „Bild“-Zeitung sicher: Die Wölbung unter dem Pullover von Emma Heming, die auf aktuellen Bildern nicht zu verkennen ist, muss ein Babybäuchlein sein. Ganz abwegig ist die Idee nicht, immerhin hatte der Hollywoodstar schon im September erklärt, dass ihn die Vaterrolle sehr erfülle. „Die Familie ist mein Lebensmittelpunkt geworden und mein Lebenssinn“, schwärmte Bruce Willis damals im Interview mit „Bild“.

Bruce Willis ist gerne Vater

Bruce Willis könnte bald wieder Grund zur Freude haben

Nun sind Bilder aufgetaucht, die Bruce Willis mit Töchterchen Mabel und Ehefrau Emma Heming auf einem Wochenmarkt in Los Angeles zeigen. Darauf ist Emma Heming tatsächlich mit einem kleinen Bäuchlein zu sehen. Diese Aufnahmen sorgen für die süßen Gerüchte. Es wird bereits spekuliert, dass das fünfte Kind von Bruce Willis im kommenden Sommer das Licht der Welt erblicken könnte.

Bruce Willis wünscht sich ein Mädchen

Obwohl Bruce Willis bereits vier Töchter hat, könnte er sich offenbar gut vorstellen, noch ein weiteres Mädchen großzuziehen. Tallulah, Scout, Rumer sowie die kleine Mabel scheinen noch nicht genug Girl-Power für den Actionheld zu bieten. „Ich wünsche mir noch mehr Mädchen“, zitiert die „Bild“ Bruce Willis. Und zwar gleich mehrere. Die müssten dann allerdings auch sportlich sein. „Ich hätte gern ein ganzes Baseball-Feld voller Mädchen, die richtig gut Baseball spielen.“ Diese Vorstellung scheint Bruce Willis regelrecht zum Träumen zu bringen.

Wird Bruce Willis tatsächlich noch einmal Papi? Wir können uns das gut vorstellen, füllt der Hollywood-Star die Vaterrolle doch mit so viel Begeisterung aus. Ob die Meldungen wirklich stimmen, werden aber erst die nächsten Monate zeigen.

Bildquelle: Getty Images / Mark Davis


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • sweetgirl93 am 17.12.2013 um 13:40 Uhr

    ich würde mich für Bruce Willis freuen, bestimmt ist er ein guter Papa

    Antworten
  • kelly26 am 17.12.2013 um 11:15 Uhr

    Steht Bruce Willis wirklich nachts um 3 auf um sich um den Nachwuchs zu kümmern? Kann man sich irgendwie gar nicht vorstellen.

    Antworten