Bruce Willis: Strenger Vater

Bruce Willis würde die Verehrer seiner Töchter gerne verscheuchen, doch seine Töchter haben das Komando wenns ums Daten geht. Der Schauspieler selbst, datet nicht mehr.

Bruce Willis: Verehrer

Bruce Willis mit seinen Töchter Rumer und
Tallulah

Bruce Willis Töchter Rumer, Scout und Tallulah haben gut Lachen, denn wenn es ums Daten geht haben sie das Kommando zuhause. Und darüber ist der Schauspieler etwas enttäuscht, denn er würde gerne ein paar Verehrer seiner Töchter verscheuchen.

„Ich dachte, ich würde die Gelegenheit bekommen diese Kinder herum zu schmeißen, sie gegen die Wand zu schlagen und sie zu zerquetschen, aber meine Kinder verbannen diese Absicht.“, scherzte Bruce Willis gegenüber „The Sun“. „Sie sagen, ‚Nein Papa, hör auf uns zu blamieren’ und das nächste was du weißt, sie sind alle im Pool am rumschreien’“, fährt der Hollywoodstar fort.

„Ich bin so veraltet, was das angeht. Ich würde gerne über mich denken, ich sei altmodisch, aber dafür ist kein Platz mit meinen drei Töchtern. Sie sagen ich würde nicht verstehen, wie die Dating Welt so ist.“, erklärt der „Unbreakable“-Darsteller. Seine Töchter haben vielleicht gar nicht so unrecht, denn seine eigenen Dates hat Bruce Willis nur mit einem Fluchtweg überlebt, wie er selbst verrät.

„Die schlimmsten Dates sind die, wo du in zehn Minuten weißt, dass es vorbei ist und du musst den Rest des Abends dort bleiben. Und meine Dating-Tage waren vor den Mobiltelefonen, also konnte man keinem schreiben ‚Ruf mich in 15 Minuten an und sag mir, das jemand verhaftet wurde.’“, scherzt Bruce Willis.

Verwendung für ein Mobiltelefon in einer solchen Situation wird der Hollywoodstar heute keine mehr haben, denn wie er selbst sagt: „Ich date nicht mehr, Gott sei Dank“. Bruce Willis ist seit 2009 mit dem Model Emma Heming glücklich verheiratet.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?