Cara Delevingne arbeitet mit Pharrell Williams

Dass Cara Delevingne das Zeug zur Sängerin hat, bewies sie uns bereits im Jahr 2013 mit dem Song „Sonnentanz“ an der Seite von Will Heard. Nun ist die Produktion ihrer Debütsingle in vollem Gange. Hilfe bekommt Cara Delevingne dabei von Musiklegende Pharrell Williams.

Es wirkt beinahe so, als werde alles zu Gold, was Pharrell Williams berührt. Das dachte sich wohl auch Cara Delevingne, die den Erfolgsproduzenten kurzerhand an Bord holte. Mit ihm arbeitet das Model derzeit an ihrer Debütsingle, wie die britische Zeitung „The Sun“ berichtet. Cara Delevingne ist allerdings nicht das einzige Model, das sich bereits Hilfe von berühmten Musikern holte: Alexa Chung bekommt ihre musikalische Nachhilfe von niemand Geringerem als Coldplay-Frontmann Chris Martin.

Cara Delevingne und Pharrell Williams arbeiten zusammen

Cara Delevingne und Pharrell Williams machen gemeinsame Sache

Wie eine Quelle gegenüber „The Sun“ verriet, arbeiteten Cara Delevingne und Pharrell Williams bereits während der letzten acht Monate gemeinsam an der Debütsingle des Models. „Sie werden den Song ohne Warnung veröffentlichen, komplett mit Video und weltweitem Launch“, so der Insider. Die Dreharbeiten zum Video sollen schon in der vergangenen Woche in Paris begonnen haben. Zwischen Cara Delevingne und Pharrell Williams scheint es sowohl auf persönlicher als auch auf musikalischer Ebene zu funktionieren: „Sie scheinen ein tolles kleines Schreibkollektiv gegründet zu haben.“

Cara Delevingne: Der Song wird ein voller Erfolg

„Anscheinend wird das ein grandioser Song“, erzählte der Informant aus dem Umfeld von Cara Delevingne weiter. Das wäre sicherlich keine Überraschung, denn alle Songs, an denen Pharrell Williams bisher arbeitete, waren erfolgreich. Damit wäre ihr Karrierestart als Sängerin ein voller Erfolg für die musikbegeisterte Cara Delevingne. Erst letzte Woche ging das Model in Paris während des ausverkauften Konzerts von Pharrell Williams auf die Bühne, um mit ihm zu den Tönen von „Happy“ zu tanzen.

Cara Delevingne hat Pharrell Williams an Bord geholt, um mit ihm ihre Debütsingle zu produzieren. Das war sicherlich ein cleverer Schritt, denn Pharrell Williams ist zurzeit einer der erfolgreichsten Künstler in der Musikbranche. Wir können es kaum abwarten, den ersten Song des Models zu hören, und sind gespannt, was die beiden Talente auf die Bühne bringen werden.

Bildquelle: Photo by Ian Gavan/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • sina_pa am 21.10.2014 um 15:01 Uhr

    Ich mag die Stimme von Cara Delevingne total gerne. Der Song wird bestimmt richtig cool, bin mal gespannt!

    Antworten