Cara Delevingne: Arbeitet sie schon an ihrer Autobiographie?

Mit ihren süßen 22 Jahren scheint Cara Delevingne zu glauben, das Wichtigste bereits erreicht zu haben. Das Topmodel arbeitet nämlich schon eifrig an einem Buch über ihr junges Leben. Was genau Cara Delevingne für ihre Nachwelt festhalten möchte und ob wir demnächst mit pikanten Details über ihr Partyleben rechnen können, hat nun ein Insider verraten.

Cara Delevingne ist gerade der leuchtendste Stern am Fashion-Himmel. Die Briten läuft für alle wichtigen Designer über den Laufsteg und war schon das Gesicht von „Burberry“ und „DKNY“. Ihre Filmkarriere kommt auch gerade ins Rollen, denn nach ihrem Kurzauftritt in „Anna Karenina“ wird Cara Delevingne demnächst in mehreren weiteren Filmen zu sehen sein. Ist dies für das Model nun Grund genug, eine Autobiographie zu schreiben? Ein Insider verriet die Pläne der 22-Jährigen.

Cara Delevingne arbeitet an einem Buch

Cara Delevingne will über ihr Leben schreiben

Der anonyme Informant erzählte dem Onlineportal „Daily Star“, dass Cara Delevnigne gerade an ihrer Lebensgeschichte arbeite. Deswegen soll sie überall einen Notizblock und ein Diktiergerät bei sich haben, um jederzeit etwas aufschreiben zu können. Wer jetzt erwartet, dass uns Cara Delevingne einen Einblick in ihr aufregendes Modelleben liefern will, der irrt allerdings: „Cara Delevingne will ihr Leben vor dem Ruhm dokumentieren. Sie hat kein Interesse daran, ihren kometenhaften Aufstieg in der Modewelt aufzuschreiben.“

Cara Delevingne will von ihrer Jugend erzählen

Wer also Interesse an der Kindheit der Britin hat, kann auf eine ausführliche Schilderung hoffen. „Cara Delevingne hofft, dass sie ihre jungen Jahre bis ins kleinste Detail wiedergeben kann“, verriet der Insider gegenüber von „Daily Star“. Für ein paar Fans wird das Werk von Cara Delevingne aber wohl eher eine Enttäuschung sein, denn auf Geheimnisse berühmter Promikollegen lässt das Buch wohl nicht hoffen: „Sie will keine großen Enthüllungen preisgeben. Es wird bloß eine Sammlung von merkwürdigen Gedanken und Anekdoten.“ Ob Cara Delevingne mit diesem Werk die Bestsellerlisten erreichen kann?

Mit 22 Jahren schon genug Material für eine Autobiographie zusammen zu haben: Das können wohl nur wenige Menschen von sich behaupten. Ob ein Werk, das ihre gesammelten Erlebnisse in der Modewelt ausspart, wirklich erfolgreich sein kann, bleibt abzuwarten. Schließlich würde wohl so mancher Leser gerne ein paar intime Anekdoten von Cara Delevingne geliefert bekommen.

Bildquelle: Getty Images / Tommaso Boddi


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Maulwurf1984 am 12.09.2014 um 12:48 Uhr

    Ich finde es komisch, dass Cara Delevingne schon jetzt ihre Autobiographie schreiben will!

    Antworten