Mutiges Geständnis

Cara Delevingne hat Schuppenflechte

Cara Delevingne hat Schuppenflechte

Cara Delevingne ist das meistgebuchte Model der Stunde, doch allmählich scheint sich all der Stress auf ihren Körper auszuwirken. Besonders die Haut der 21-Jährigen leidet zunehmend.

Cara Delevingne leidet eigenen Angaben zufolge an einer besonders starken Form der Schuppenflechte. Vor allem in Stresssituationen zeige sich die Krankheit durch rötlich verfärbten Ausschlag und extrem trockene, stark juckende Haut. „Es passiert nur während der Mode-Wochen. Klar, das ist natürlich die schlechteste Zeit für mich, von oben bis unten mit Schorf bedeckt zu sein. Schuppenflechte ist eine Immunschwäche. Ich bin sehr sensibel“, gestand Cara Delevingne gerade erst im Interview mit dem amerikanischen Modemagazin „W“.

Cara Delevingne bei der Versace-Show
Cara Delevingne leidet unter Schuppenflechte

Im Februar bei der Show von Versace in Mailand war die lästige Hautkrankheit in Form von roten Flecken an den Beinen deutlich sichtbar. Die Make-Up-Artists schafften es offenbar nicht, die schorfigen Stellen zu überdecken. „Geh`, Schuppenflechte. Du machst keinen Spaß“, twitterte Cara Delevingne unmittelbar nach der Show.

Cara Delevingne: Kate Moss half ihr

Jede Fashion Week ist für Cara Delevingne ein regelrechter Kraftakt. Alle namhaften Designer wollen das Model mit den markanten Augenbrauen und ein dementsprechendes Pensum hatte die 21-Jährige in den letzten Saisons zu bewältigen. Klar, dass ihre Haut da irgendwann streikte. Zur Hilfe kam Cara Delevingne damals in London keine geringere als Modelikone Kate Moss! „Kate (Moss) hat mich vor der Louis-Vuitton-Show gesehen, als die Make-up-Stylisten versuchten, die roten Stellen an meinen Beinen zu überschminken. Sie sagte nur ‚Das ist ja schrecklich. Warum passiert das? Ich muss dir helfen’“, berichtet Cara Delevingne dem „W“-Magazin. Ein Arzt wurde damals sofort einberufen, doch helfen konnte dieser ihr wohl nicht. Daher denkt Cara Delevingne jetzt über einen Jobwechsel nach: „Ich möchte Musik machen, singen und schauspielern. Dinge, die meiner Haut nicht schaden“, so das Brit-Model.

Ob eine Musikkarriere oder die Schauspielerei weniger nervenaufreibend ist? Wir hoffen, dass Cara Delevingne einen weniger stressigen Job findet, denn mit Schuppenflechte ist tatsächlich nicht zu spaßen!

Bildquelle: Vittorio Zunino Celotto/Getty Images

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich