Cara Delevingne und Michelle Rodriguez: Sind sie verheiratet?

Cara Delevingne und ihre Schauspielfreundin Michelle Rodriguez scheinen es tatsächlich ernst miteinander zu meinen. Im Thailandurlaub feierten die beiden Turteltauben eine Zeremonie, die einer Hochzeit ähnlich ist!

Seit Anfang des Jahres sind Cara Delevingne und Michelle Rodriguez zusammen und die beiden Promiladys scheinen es tatsächlich sehr ernst miteinander zu meinen. Was zu Beginn eher wie eine gute Freundschaft erschien, ist offensichtlich die große Liebe.

Cara Delevingne bei einer Fashionshow

Cara Delevingne ist happy mit Michelle Rodriguez

Erst kürzlich bestätigte Cara Delevingne gegenüber dem „Dailystar“: „Es läuft wirklich richtig gut. Sie ist cool!“ Die beiden scheinen unzertrennlich zu sein und zeigen sich auch immer wieder öffentlich zusammen. Beim Thailandurlaub soll es jetzt zu einer Zeremonie gekommen sein, die die Beziehung von Cara Delevingne und Michelle Rodriguez auf eine neue Ebene bringt.

Cara Delevingne in Love

Cara Delevingne und Michelle Rodriguez sind dafür bekannt, gerne impulsive und ausgeflippte Dinge zu tun und so entschieden sie sich wohl auch relativ spontan dazu, eine traditionelle Baci-Zeremonie zu feiern. „Es wird ernst zwischen den beiden. Während ihres Thailandurlaubs haben Cara und Michelle eine Baci-Zeremonie organisiert – im Thailändischen auch kwan“, berichtet ein Insider dem „Dailystar“. „Sie hatten eine friedliche Zeremonie im Sonnenuntergang im Garten ihrer Hotelanlage. Cara und Michelle saßen in einem Blumenmeer umringt von singenden Gläubigen“, weiß der Augenzeuge zu berichten. Die Zeremonie, die Cara Delevingne und Michelle Rodriguez in Thailand feierten, scheint durchaus ernsten Hintergrunds gewesen zu sein, immerhin werden derlei Zeremonien zu wichtigen Ereignissen, wie etwa an Hochzeiten, abgehalten. „Diese Zeremonien symbolisieren verschiedenste kostbare Beziehungen und zeigen, dass man bereit ist, einander zu verpflichten“, erklärt die Quelle die Bedeutung der Zeremonie, mit der Cara Delevingne und Michelle Rodriguez in Thailand ihrer Beziehung eine neue Bedeutung verliehen haben.

Was zunächst wie ein PR-Gag aussah, scheint also tatsächlich die große Liebe zu sein! Hoffen wir mal, dass Cara Delevingne und Michelle Rodriguez sich der Bedeutung der Zeremonie auch bewusst sind und sie nicht aus reinem Spaß an der Freude vollzogen haben!

Bildquelle: Pierre Suu/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?