Charlie Sheen und Bree Olson bleiben in Kontakt

Charlie Sheen wurde von Göttin verlassen

Charlie Sheen und seine Göttinnen.

Charlie Sheen und seine “Göttinnen” waren in letzter Zeit aufgrund seiner umstrittenen “Violent Torpedo Of Truth Tour” in aller Munde. Jetzt hat eine seiner Göttinen den Dienst an seiner Seite quittiert und ihn und die Show wegen angeblichen Heimwehs verlassen.

Doch laut eines Sprechers, der sich gegenüber “OK” geäußert hat, habe Bree Oslon (eigentlich Rachel Oberlin) zwar Charlie Sheen und die Tour verlassen, doch der Star aus “Two and a Half Men” und Bree stünden laut des Sprechers weiterhin in Kontakt und blieben Freunde. Sie habe die Show nur für eine bestimmte Zeit verlassen.

Bildquelle: © Bulls / Infgoff


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?