Charlie Sheen will Rob Lowe als Nachfolger!

Nachdem Charlie Sheen gefeuert wurde und nicht mehr in „Two and a half Men“ zu sehen sein wird, muss ein Nachfolger her. Mit John Stamos und Rob Lowe könnte er sich offenbar sogar anfreunden.

Charlie Sheen: Wird er von Rob Lowe ersetzt?

Wird Rob Lowe Charlie Sheen in “Two
and a half men” ersetzen?

Charlie Sheen soll in einem Radio-Interview gesagt haben, er finde die Idee gut, dass ihn Rob Lowe oder John Stamos in „Two and a half Men“ ersetzen könnten. Erstaunlicherweise sind das endlich einmal freundliche Worte aus dem Mund des Rüpel-Stars. Der 45-Jährige soll laut „People“ gesagt haben: „Ich finde sie beide fantastisch und ich entschuldige mich hiermit bei John. Ich war zu ihm [John Stamos] unhöflich. Das war unnötig.“

Noch vergangene Woche hatte sich Charlie Sheen in seinem gewohnten Läster-Ton bezüglich Gerüchten und Spekulationen, John Stamos könnte sein Nachfolger in „Two and a half Men“ werden, besonders kritisch geäußert. Jetzt, wo der Schauspieler tatsächlich gefeuert wurde und die Suche nach einem Ersatz für seine Rolle in der Comedy-Serie konkret wird, schlägt er offensichtlich mildere Töne an.

Über Rob Lowe, der genau wie Charlie Sheen auch Mitglied in der 1980er Gruppe junger Schauspieler war – zu denen auch Demi Moore, Andrew McCarthy, Mare Winningham, Ally Sheedy, Molly Ringwald und Charlie’s älterer Bruder Emilio Estevez gehörten – sagte er: „Rob ist ein alter Freund und ein brillanter Schauspieler. Und er ist ein hübscher Mann. Was ich ihnen aber trotzdem raten würde, wäre ihre eigene Rolle daraus zu machen. Sie sollen nicht darüber nachdenken, was ich in den 177.000 Folgen brillant gemacht habe… ich würde ihnen einfach sagen, sie sollen die Rolle zu ihrer eigenen machen.“ Eine Quelle soll „People“ berichtet haben, dass Rob Lowe die „naheliegendste“ Wahl für Charlie Sheen’s Ersatz in „Two and a half Men“ sei und er zu der Top Ten Liste der möglichen Anwärter gehöre.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?