Charlie Sheen will wieder arbeiten

Gestern wurde der Schauspieler Charlie Sheen für kurze Zeit in eine Klinik eingewiesen. Doch der 45-Jährige denkt schon wieder ans Arbeiten.

Charlie Sheen ist wieder am Arbeiten

Charlie Sheen steht wieder vor der Kamera.

Anstatt eine kleine Pause nach seinem kurzen Krankenhausaufenthalt zu machen, stürzt sich der amerikanische Schauspieler Charlie Sheen sofort wieder auf die Arbeit. Das Magazin „People“ berichtet, dass Charlie Sheen schon diese Woche wieder vor der Kamera stehen wird.

„Charlie wird diese Woche wieder anfangen zu arbeiten und sich selbst in einem kleinen Film spielen. Damit will er einem Freund einen Gefallen tun. Er hat auch vor am nächsten Dienstag wieder für die Serie „Two and a Half Men“ vor der Kamera zu stehen“, verrät sein Manager Mark Burg dem Magazin „People“. Charlie Sheen soll sich sogar richtig auf die anstehenden Dreharbeiten freuen.

Charlie Sheen wurde gestern nach einem Ausraster für kurze Zeit in eine Klinik eingeliefert. Angeblich soll eine allergische Reaktion Grund für den Wutausbruch gewesen sein. Zum Glück konnte der Schauspieler, nach einer Untersuchung seines Gesundheitszustandes, die Klinik aber schon nach kurzer Zeit wieder verlassen und in sein Haus zurückkehren. Doch vielleicht würde eine kleine Pause Charlie Sheen doch ganz gut tun.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?