Cher: Zusammenarbeit mit Timbaland

Für ihr neues Album holt sich Cher jede Menge prominenter Unterstützung ins Boot. Neben Pink steht nun auch fest, dass Erfolgs-Produzent und Hitmacher Timbaland gemeinsam mit Cher einen Song aufnehmen wird.

Für ihr neues Album holt sich Cher jede Menge prominenter Unterstützung ins Boot. Neben Pink steht nun auch fest, dass Erfolgs-Produzent und Hitmacher Timbaland gemeinsam mit Cher einen Song aufnehmen wird.

Cher plant ein neues Album.

Cher arbeitet zurzeit an einem neuen Album mit Timbaland.

Sie will es noch einmal wissen, denn wie ein bekannter Song uns bereits lehrte „mit 66 Jahren ist noch lange nicht Schluss“. Cher bastelt also derzeit an einem neuen Album und das soll einschlagen, wie eine Bombe. Um einen möglichst großen Erfolg zu erzielen, holt sich die Sängerin prominente Unterstützung ins Studio. Wie sie kürzlich erst verriet, wird Pink ihr gleich bei zwei Songs helfen. Nun twittert Cher, dass auch Hitproduzent Timbaland mit von der Partie sein wird. „Nehme heute Abend Timbaland`s Song auf. Er ist toll, aber hoch! Pinks zwei Songs dann in zwei Wochen“, so die 66-Jährige.

Cher produziert ein Weihnachtsalbum

Bei den Aufnahmen lässt sich Cher derweil nicht viel Zeit. „Habe gestern Nacht hart gearbeitet”, schrieb sie bei Twitter weiter. „Ich gehe rein und singe für 90 Minuten bis zwei Stunden durch. Ich mag es nicht, rumzusitzen bis der Song fertig ist! Normalerweise schaffe ich einen Song mit links. ‚Turn Back Time` war in 90 Minuten fertig. Ich bin schnell! Viele Künstler nehmen sich viel Zeit, aber mehr Zeit würde meinen Gesang auch nicht besser machen.” Erscheinen soll das neue Cher-Album noch vor Weihnachten. Die erste Singleauskopplung wird allerdings schon im Oktober erwartet.

Timbaland hat bereits Justin Timberlake und Missy Elliot bei ihren Alben unter die Arme gegriffen und zu großem Erfolg verholfen. Mal sehen, ob er das bei Cher auch schaffen wird.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Cher


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • julydreams am 01.08.2012 um 10:09 Uhr

    Ich bin ja mal gespannt auf Chers neuen Songs

    Antworten