Chris Hemsworth sind seine drei Kinder vorerst genug

Im Haushalt von Chris Hemsworth und Elsa Pataky geht es derzeit vermutlich drunter und drüber. Schließlich sind die Zwillinge Sasha und Tristan gerade einmal einen Monat alt. Und Schwesterchen India Rose möchte auch versorgt werden. Der Frau von Chris Hemsworth scheint das erst einmal genug Trubel zu sein…

Manche Elternpaare sind schon mit einem einzigen Baby zeitweise überfordert. Ein Baby plus zwei Zwillinge ergibt das derzeitige Familienchaos von Chris Hemsworth und seiner Frau Elsa Pataky. Die beiden Schauspieler kümmern sich derzeit nicht nur über ihre 22-monatige Tochter India Rose, sondern auch die Zwillinge Sasha und Tristan, die am 18. März zur Welt kamen, halten Chris Hemsworth und seine Frau ordentlich auf Trab.

Chris Hemsworth und Elsa Pataky auf der Oscar-Verleihung 2014

Chris Hemsworth und Elsa Pataky haben drei kleine Kinder zu Hause

Der spanischen „Glamour“ verriet die Ehefrau von Chris Hemsworth und Vollzeitmama Elsa Pataky nun, wie es um ihre weitere Familienplanung stehe: „Wir planen keine weiteren Kinder, aber man soll niemals nie sagen.“ Nanu? Sind Chris Hemsworth und Elsa Pataky drei Babys etwa noch nicht genug?

Chris Hemsworth will sich mehr Zeit für die Familie nehmen

In einem weiteren Statement, das in Elsa Patakys Blog für die spanische „Glamour“ geschrieben steht, rudert die Angetraute von Chris Hemsworth jedoch gleich wieder zurück. Die Familienplanung sei abgeschlossen und momentan seien ihre Zwillinge das wichtigste für sie. Für ihre Kinder stellen Elsa Pataky und Chris Hemsworth ihre Karriere erst einmal hinten an. „Ich muss mich zurücknehmen und mehr Zeit mit meiner Familie verbringen“, kündigte Chris Hemsworth vor der Geburt seiner Zwillinge gegenüber „Dailymail.co.uk“ an.

In den nächsten Wochen wird es vermutlich eher still um Chris Hemsworth und Elsa Pataky bleiben, schließlich haben die zwei Schauspieler mit ihren drei Kids alle Hände voll zu tun. Doch spätestens wenn Marvel sich entscheidet, einen neuen Teil der Superheldensaga „Thor“ zu drehen, wird Chris Hemsworth die Windeln hoffentlich wieder gegen seinen Hammer eintauschen.

Bildquelle: gettyimages/Frazer Harrison

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?