Christina Aguilera ist jetzt brünett

Platinblonde Wallemähne, knallrote Lippen, sexy Outfits – So kennen wir Christina Aguilera seit vielen Jahren. Doch zumindest mit ersterem ist jetzt Schluss! Auf neuesten Instagram-Schnappschüssen sieht man die Sängerin in ungewohntem Look – mit brünetten Haaren. Was hat es damit auf sich?

Christina Aguilera ist für ihre blonden Haare bekannt

So kennen wir Christina Aguilera

Wenn man an Christina Aguilera denkt, kommt einem wahrscheinlich als erstes das Wort „Dirrty“ in den Sinn – denn mit der gleichnamigen Single sagte die Sängerin im Jahre 2002 ihrem süßen Girlie-Image Bye Bye und zeigte von da an ihre wilde, verruchte Seite. Passend dazu mussten die bis dato blonden Haare einer schwarzen Mähne weichen, die das neue Image von „X-Tina“ unterstrich. Einige Jahre später setzte Christina Aguilera jedoch wieder auf den Marilyn-Monroe-Look – bis jetzt!

„Jade war damit beschäftigt, ihren Text zu lernen. Kann #Nashville nicht mehr erwarten!“, schreibt Christina Aguilera gestern auf Instagram – dazu postete die 34-Jährige ein Foto von sich in schwarzer Hose und Karobluse – ein wirklich ungewohnt züchtiges Outfit für die sonst so freizügige Sängerin. Doch viel interessanter an dem Foto ist die neue Haarfarbe von Christina Aguilera. Denn statt gewohnter Platinblond gefärbter Mähne trägt die Zweifachmama neuerdings schwarze Haare, die in voluminösen Locken ihr Gesicht umspielen. Wie kommt es zu der optischen Veränderung?

Christina Aguilera: Wird sie jetzt Vollzeit-Schauspielerin?

Christina Aguilera hat eine Gastrolle in der US-Serie „Nashville“

Christina Aguilera lernt ihren Text

Wer jetzt kurzzeitig Angst bekommen hat, dass Christina Aguileras neue Frisur auf eine Trennung von ihrem Freund Matthew Rutler zurückzuführen ist, den können wir beruhigen. Die optische Veränderung hat aber nicht minder interessante Gründe. Denn Christina Aguilera wird demnächst eine Gastrolle in der US-Serie „Nashville“ übernehmen. „Us Weekly“ zufolge wird ihr Serienname Jade St. John sein, daher auch die Textzeile bei Instagram. Wie lange die 34-Jährige in der Dramaserie zu sehen sein wird, ist nicht bekannt. Vielleicht gefällt es ihr ja sogar so gut, dass aus der Gastrolle ein permanentes Engagement wird.

Dass Christina Aguilera nun unter die Serien-Darsteller geht, ist eine tolle Nachricht. Schließlich konnte die Sängerin bereits im Musical-Film „Burlesque“ an der Seite von Cher beweisen, dass sie auch schauspielerische Qualitäten hat. Wir sind jetzt schon ganz gespannt auf ihre Rolle in „Nashville“ und finden, dass ihr die dunklen Haare sehr gut stehen.

Bildquellen: Getty Images/AFP/Adrian Sanchez; Instagram/xtina


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Martamini am 18.03.2015 um 12:51 Uhr

    ich finde, sie sieht gut aus

    Antworten