Colin Firth: Wird er zum Ritter geschlagen?

Colin Firth bekam erst kürzlich für seine Darstellung in „The King´s Speech“ den Oscar als bester Hauptdarsteller. Nun wird gemutmaßt, dass Colin Firth auch noch zum Ritter geschlagen wird.

Wird Colin Firth zum Ritter geschlagen?

Colin Firth: Demnächst zum Ritter
geschlagen?

Laut eines Insiders der englischen Zeitung „Daily Mail“ ist es angeblich gut möglich, das Oscar-Gewinner Colin Firth demnächst auch noch zum Ritter geschlagen wird. „Colin war in seiner Karriere ein großartiger Botschafter für England und sein einfühlsames Porträt von König George VI. brachte ihm viel Bewunderung seitens der Königsfamilie ein“, so der Insider.

Es ist durchaus üblich, dass Briten, die sich in besonderer Art und Weise mit ihrer Arbeit hervorgehoben haben, von der englischen Königin ausgezeichnet werden. Zuletzt wurde Catherine Zeta-Jones diese Ehre zuteil: Sie wurde zum „Commander of the British Empire“ ernannt. Ob sich Colin Firth in Zukunft wirklich „Sir“ nennen darf, wird erst im Juni entschieden. Zu diesem Zeitpunkt wird die Liste mit den Personen, die in diesem Jahr zum Ritter geschlagen werden, veröffentlicht.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?