Cory Monteith und Lea Michele: Waren sie verlobt?

Der Tod von „Glee“-Star Cory Monteith schockte die ganze Welt. Besonders seine Freundin Lea Michele leidet unter der traurigen Nachricht. Jetzt wurden Gerüchte laut, dass die beiden Co-Stars eigentlich heiraten wollten.

Lea Michele stand immer an der Seite ihres verstorbenen Freundes Cory Monteith. Selbst während seines Entzugs blieb die „Glee“-Schönheit ihrem Liebsten treu und unterstützte ihn, so gut sie nur konnte. Kurz vor dem Tod des Serienstars sollen sich Cory Monteith und Lea Michele so nah wie noch nie gestanden haben.

Cory Monteith und Lea Michele bein einem Event

Cory Monteith und Lea Michele waren ein Traumpaar

Laut „People“ planten Cory Monteith und Lea Michele sogar, sich ewige Treue zu schwören und zu heiraten. Insider sollen dem amerikanischen Blatt ausgeplaudert haben, dass die zwei „Glee-Stars“ bereits über ihre Hochzeit redeten. Waren Cory Monteith und Lea Michele vielleicht sogar schon verlobt?

Cory Monteith und Lea Michele waren glücklich

Laut eines Nahestehenden des Promipaares soll es zwar noch keine offizielle Verlobung zwischen Cory Monteith (31) und Lea Michele (26) gegeben haben, doch die beiden verbrachten jede freie Minute miteinander, bevor Cory nach Vancouver reiste und starb, berichtet „People“. „Sie waren sehr glücklich und verliebt“, berichtet ein Bekannter des Pärchens. Derzeit soll Lea Michele den Verlust ihrer großen Liebe gemeinsam mit der Familie von Cory Monteith verarbeiten.

Die „Glee“-Stars Cory Monteith und Lea Michele waren ein echtes Traumpaar. Wir hoffen, dass Lea ihren Liebsten immer im Herzen behält und trotzdem eines Tages wieder glücklich werden kann!

Bildquelle: Kevin Winter/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?