Daniel Radcliffe: Schock über Harry Potter Gerüchte!

Gerüchte um eine Fortsetzung der „Harry Potter“-Reihe versetzten Daniel Radcliffe in Angst und Schrecken. Aus Furcht über einen weiteren Film schrieb er J.K. Rowling mitten in der Nacht eine SMS.

Daniel Radcliffe sorgte sich um Harry Potter Gerüchte

Daniel Radcliffe war über Gerüchte
schockiert

Nach 10 Jahren als Zauberschüler „Harry Potter“ erschreckten Hauptdarsteller Daniel Radcliffe Gerüchte um eine Fortsetzung der Romanreihe so sehr, dass er mitten in der Nacht an Autorin J.K. Rowling eine Nachricht schickte. „Ich war besorgt“ Ich schrieb ihr. Ich sagte ‚Ist das wahr? Schreibst du ein weiteres Buch?‘“, berichtet Daniel Radcliffe gegenüber „Celebuzz“.

Erst Stunden später antwortete die berühmte „Harry Potter“-Autorin: „Sie schrieb mir, dass sie mit meiner Darstellung in Harry Potter 7: Teil 1 so glücklich war, dass sie mir als Gegenleistung verspricht, keinen weiteren Roman über Harry zu schreiben“, erklärte der Schauspieler erleichtert.

Mit dem Kinostart des letzten „Harry Potter“-Films in diesem Sommer, ist Daniel Radcliffe endlich bereit, neue Wege zu gehen. „Ich bin so eingespannt mit `How to Succeed in Business Without Really Trying`, dass ich gar nicht an Harry gedacht habe. In ein paar Monaten muss ich wieder umdenken und für ein paar Tage Harry spielen, aber im Moment habe ich keine Zeit, nostalgisch zu sein“, gesteht Daniel Radcliffe weiter.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?