David Beckham ist ein ganz normaler Dad

Er hat es immer noch drauf: David Beckham nimmt am Sporttag seines Sohnes Cruz teil und zieht beim Dads-Run alle anderen Väter ab!

Der Sporttag ist eine englische Tradition, die an vielen Schulen des Landes einmal im Jahr wieder zum Leben erweckt wird. Teil der Veranstaltung: Auch die Mamis und Papis müssen ran! In einem 100-Meter-Rennen müssen sie unter Beifall der Kids zeigen, was sie drauf haben. Kürzlich fand dieses Event auch an der Schule von Cruz, dem Sohn von Fußballstar David Beckham, statt. Dabei durften die berühmten Eltern des sechsjährigen natürlich nicht fehlen. Und die mischten sich nach Angaben der britischen „The Sun“ direkt unter die „normalen“ Eltern: Sowohl Victoria als auch David Beckham waren beim Rennen dabei!

Und wer nahm den Sieg natürlich mit nach Hause? Ganz klar: David Beckham. Er konnte sich in einem etwas vorhersehbaren Sprint gegen die anderen Daddys durchsetzen! Derweil gesellte sich seine Frau Victoria Beckham, die nach Aussagen der „Sun“, hervorragend gelaunt gewesen sein soll, zur britischen Designerin Stella McCartney, die ebenfalls an dem „Sport’s Day“ teilnahm. Später musste aber auch sie ran, als der 100-Meter-Lauf der Mums angekündigt wurde. Die Frau von David Beckham musste sich jedoch leider ihrer Designerfreundin geschlagen geben.

David Beckham verbrachte einen tollen Tag mit seiner Familie

Wer von diesem bizarren Ereignis hört, wird vermutlich denken, dass David Beckham und seine Familie beim Sporttag hervorstachen. Doch weit gefehlt: Ein Teilnehmer verriet der „Sun“, dass die Beckhams ganz normal seien: „Sie waren eigentlich wie all die anderen Eltern, abgesehen von Beckhams spektakulärem Sieg. Er hat die anderen Dads meilenweit zurückgelassen!“ Auch die anderen Eltern waren nach dem Sportevent der Meinung: David Beckham ist jetzt einer von uns – von Starallüren keine Spur!

Es scheint, als hätten die Beckhams ihren Umzug in die britische Heimat perfekt gemeistert – die Sympathien der anderen Eltern haben David Beckham und Victoria jetzt in jedem Fall auf ihrer Seite. Der nächste Elternsprechtag kann kommen!

Bildquelle: © Bullspress / Essential Pictures

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?