David Beckham überrascht seine Schwester

David Beckham hat seine Schwester mit einer Geburtstagsparty überrascht. Dass diese erst im Februar 30 wird, spielt da doch keine Rolle. Hauptsache nett gemeint.

Essen beim Japaner: David Beckham mit Frau und Schwestern

David Beckham feierte mit Frau und Schwestern beim Japaner.

Joanne Beckham, die kleine Schwester von David Beckham, wird zwar erst am 19. Februar 30, aber ihr großer Bruder hat vorsichtshalber schon jetzt eine große Überraschungsparty für sie organisiert. Denn wer weiß schon, wo sich der Fußballstar im Februar rumtreiben wird? Jetzt ist er jedenfalls zuhause in England und kann von seiner Familie anscheinend nicht genug bekommen. Die Schwester von David Beckham freute sich auf jeden Fall riesig über die vorgezogene Geburtstagsfeier im Kreise ihrer Lieben. „Mein Bruder hat mich mit einer vorzeitigen Party überrascht. So kann ich zweimal feiern“, freute sich Joanne via Twitter.

Wo wohnt David Beckham im Februar?

Für den Fall, dass er im Februar nicht zuhause sein kann, zog David Beckham also die Geburtstagsparty für sein Schwesterchen einfach mal sechs Wochen nach vorne und beschenkte sie mit einem Besuch in ihrem Lieblingsrestaurant inklusive pinkfarbener Sahnetorte. Zu den Geburtstagsgästen gehörte neben engen Freunden von Joanne und ihrer großen Schwester Lynne natürlich auch Victoria Beckham. Beim Nobel-Japaner ließ sich die Partygesellschaft Sushi und Co. schmecken und hatte sichtlich Spaß. David Beckham postete noch am selben Abend ein Foto auf seiner Facebook-Seite und berichtete seinen Fans von der gelungenen Geburtstagssause.

Einen großen Bruder wie David Beckham wünschen wir uns doch alle, oder? Die Frage ist allerdings, wo der 36-Jährige im Februar sein wird, dass er nicht zum eigentlichen Geburtstag seiner Schwester kommen kann. L.A., Paris oder ganz woanders? Wir sind gespannt.

Bidlquelle: facebook/David Beckham

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?