David Beckham und Victoria wollen ein Olympia-Baby

Die beiden Patrioten David Beckham und Victoria wollen angeblich ein Baby made in Britain. Nachdem alle ihre Kinder im Ausland gezeugt wurden, soll endlich eins in der britischen Hauptstadt entstehen. Und zwar zu Olympia!

Die beiden Patrioten David Beckham und Victoria wollen angeblich ein Baby made in Britain. Nachdem alle ihre Kinder im Ausland gezeugt wurden, soll endlich eins in der britischen Hauptstadt entstehen. Und zwar zu Olympia.

David Beckham und Victoria in Wimbledon.

David Beckham und seine Victoria planen angeblich ein britisches Olympia-Baby.

David Beckham und seine Frau Victoria wollen angeblich während der gerade eröffneten Olympischen Spiele in London ein Kind zeugen. Wie ein Freund des Fußballers dem „Daily Star“ berichtet, wären die beiden überglücklich, ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt Nachwuchs zu zeugen: „Sowohl Victoria als auch David sind sehr patriotisch und fänden es toll, wenn sie schwanger werden würde, während sie für die Olympischen Spiele in London sind, besonders da es auch das Jahr des sechzigjährigen Thronjubiläums der Queen ist”. Außerdem wünschten sich Victoria und David Beckham endlich ein Kind „Made in Britain“, nachdem ihre bisherigen Kinder, Brooklyn (13), Romeo (9), Cruz (7) und Harper (1), alle im Ausland entstanden seien.

David Beckham möchte angeblich fünf Kinder

David Beckham und seine Victoria wollen angeblich ein Olympia-Baby. Auch der Name für den Nachwuchs soll schon feststehen, wie ein Informant dem „Daily Star“ zu berichten weiß: „Brooklyn wurde danach benannt, wo er in New York gezeugt wurde. Victoria scherzte, dass sie [das Kind] Stratford nennen werden, wenn sie während der Olympischen Spiele mit einem Jungen schwanger wird.” Weiter plauderte der Freund des Paares aus, dass es einen besonderen Grund gebe, warum sich Victoria und David Beckham noch ein Kind wünschen: Mit noch einem Baby hätten sie insgesamt fünf, und wären somit sieben Personen in ihrer Familie. Und die sieben ist ihre Glückszahl, denn hierbei handelt es sich um die Trikotnummer von David Beckham während seiner aktiven Zeit bei Manchester United.

Ob David Beckham und seine Frau tatsächlich an einem Olympia-Baby made in Britain arbeiten? Spätestens in neun Monaten wissen wir mehr!

Bildquelle:gettyimages/Clive Brunskill


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • lizzyfizzy am 30.07.2012 um 12:59 Uhr

    Ich denke David und Victoria Beckham haben langsam genug Kinder

    Antworten
  • Lulu1776 am 30.07.2012 um 10:33 Uhr

    Da bin ja mal gespannt, ob David Beckham und Victoria ein Olympia-Baby machen...

    Antworten
  • Madame_M am 30.07.2012 um 10:23 Uhr

    finde ich irgendwie übertriben von David Beckham und Victoria.

    Antworten