David Hasselhoff Tochter

Die Tochter von David Hasselhoff ist spätestens seit dem erschreckenden Cheeseburger-Video von 2007 vielen bekannt. Damals filmte Hayley ihren Vater, um ihn von seinem Alkohol-Problem zu überzeugen. Doch nun hat Hayley Hasselhoff selbst über die Strenge geschlagen.

Haley Hasselhoff, die Tochter von David Hasselhoff, war im Januar von der Polizei dabei erwischt worden, wie sie ziemlich angetrunken mit ihrem Auto durch Los Angeles fuhr. Nun droht der 20-Jährigen sogar eine sechsmonatige Haftstrafe.

David Hasselhoff mit seinen Töchtern Haley und Taylor-Ann

David Hasselhoff mit seinen Töchtern Haley (links) und Taylor-Ann (rechts).

Doch Hayley Hasselhoff hat nicht vor, sich ihrem Urteil zu ergeben – Hayley hat den Kampfgeist ihres Vaters David Hasselhoff geerbt. „Hayley wird sich gegen die Klage wehren“, erklärte gerade ein Nahestehender gegenüber „RadarOnline.com“.

David Hasselhoff hatte selbst mit Alkoholproblemen zu kämpfen

2007 filmte Hayley gemeinsam mit ihrer älteren Schwester Taylor-Ann David Hasselhoff dabei, wie er vom Badezimmerboden einen Cheeseburger aß. Das schockierende Video öffnete damals dem ehemaligen „Baywatch“-Star die Augen. „Ich habe aus meinen Fehlern gelernt – ich habe aus allem gelernt“, so David Hasselhoff. „Das Beste [am Video] ist, was es für meine Kinder bewirkt hat. Viele Kinder haben sich bei ihnen gemeldet und gesagt, dass ihre Eltern genauso sind. Sie fragten: `Was sollen wir machen?` Es gab meinen Kindern die Gelegenheit zu sagen: `Hey, hab sie einfach lieb. Wir lieben unseren Dad mehr als alles andere und diese Sache hat uns einander näher gebracht.` Und letztendlich ist es nur ein Video. Wen kümmert`s? Ich bin noch immer hier.” Hoffentlich kann der 60-Jährige nun auch seiner Tochter beistehen, falls die Trunkenheit am Steuer keine einmalige Angelegenheit war.

Hayley müsste doch eigentlich wissen, was Alkohol mit einem Menschen anrichten kann. Dass sie nun trotz der Erfahrungen mit ihrem Vater David Hasselhoff besoffen in ein Auto steigt, ist wirklich nicht nachvollziehbar!

Bildquelle: Kevin Winter/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?