Demi Lovato glaubt an Meerjungfrauen

Dass Demi Lovato zu den ausgeflipptesten Protagonisten des Musikgeschäfts gehört, ist schon seit längerer Zeit kein Geheimnis mehr. Doch scheinbar fürchtet sich die 21-Jährige auch nicht davor, einige gewagte Thesen zu vertreten. So offenbarte Demi Lovato nun in der Late-Night-Show von Seth Meyers, dass sie an Außerirdische und Meerjungfrauen glaubt.

Ob „Arielle“ früher wohl der Lieblingsfilm von Demi Lovato war? In jedem Fall scheint der Trickfilmklassiker das ehemalige Disney-Sternchen tief beeindruckt zu haben. So glaubt das Multitalent auch als Erwachsene noch fest an die Existenz von Meerjungfrauen. „Ich weiß, dass sie real sind. Es könnte möglicherweise Meerjungfrauen geben, die in Wirklichkeit eine Alienspezies sind und im Indischen Ozean leben“, erklärte Demi Lovato im Gespräch mit Seth Meyers.

Demi Lovato auf dem roten Teppich

Demi Lovato steht zu ihren Überzeugungen

Ihren Glauben an die Fabelwesen stützt Demi Lovato auf die Erfahrungen, die der historische Entdecker Amerikas während seiner Reisen gemacht haben möchte. Dass es bislang trotzdem keine bewiesenen Sichtungen von Meerjungfrauen gibt, ist für die Schauspielerin kein Problem. Schließlich leben die Meeresbewohner versteckt. „An Orten, die wir als Menschen noch nie zuvor erkundet haben. Ich denke, das ist möglich. Christopher Kolumbus sah drei Meerjungfrauen auf seinem Weg nach Amerika, also muss es sie geben“, offenbarte Demi Lovato.

Demi Lovato: Hat sie zu oft „Arielle“ geschaut?

Doch wie könnten die rätselhaften Meerjungfrauen aussehen, an die Demi Lovato so fest glaubt? Kann man sie sich etwa so vorstellen, wie sie im Disney-Klassiker „Arielle“ oder in verschiedenen Märchen und Sagen beschrieben werden? Für die 21-Jährige ist die Sache klar: „Nein, sie sind wie Außerirdische.“ Ihre Vorstellung vom Aussehen der Meerjungfrauen behielt Demi Lovato dann allerdings für sich.

Mit ihren auf den ersten Blick etwas versponnen wirkenden Ansichten steht Demi Lovato mit Sicherheit nicht allein da. Schließlich glauben viele Menschen an Außerirdische und Fabelwesen. Solange die Schauspielerin keine Weltumseglung plant, um nach den Meerjungfrauen zu suchen, ist daran auch nichts auszusetzen…

Bildquelle: © Getty Images / Rommel Demano


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Kiky27 am 06.06.2014 um 14:57 Uhr

    Ich mag Demi Lovato ja wirklich sehr, aber in dem Interview hat sie sich scheinbar ganz schön verzettelt.

    Antworten