Demi Lovato ist dankbar, 21 Jahre alt zu werden

Am 20. August wird Demi Lovato 21 Jahre alt. Damit ist sie auch endlich in den USA volljährig und kann tun und lassen, was sie will. Doch scheinbar hat sie die wilden Zeiten schon hinter sich gelassen und wirkt anlässlich ihres Geburtstages eher nachdenklich.

Der 20. August ist für Demi Lovato ein ganz besonderer Tag, gilt sie an diesem Tag in Amerika für volljährig.

Demi Lovato auf dem Roten Teppich

Hinter Demi Lovato liegen nicht immer leichte Zeiten

Doch anstatt schon jetzt vollkommen aus dem Häuschen zu sein und eine fette Party zu organisieren, scheint Demi Lovato eher nachdenklich. In einem Interview mit der „Cosmopolitan“ wirkte sie nachdenklich und fast schon bedrückt. „Geburtstage bedeuten für mich, ein weiteres Jahr meines Lebens feiern zu dürfen. Du hast wieder ein Jahr geschafft. Ein ganzes Jahr. Einige Leute werden gar nicht erst 21“, grübelte Demi Lovato.

Demi Lovato möchte ihren Fans ein gutes Vorbild sein

Passend zu diesen nachdenklichen Tönen gab Demi Lovato an, dass sie mit dem Erreichen ihrer Volljährigkeit auch nicht von jetzt auf gleich ein wildes Rockstarleben führen wolle. Ständig Partys zu feiern und Massen an Alkohol zu trinken, sei nicht ihr Ding. Lieber wolle sie ihren jungen Fans ein gutes Vorbild sein. Und in einem Aufwasch machte sich Demi Lovato dann auch noch über die angeblich wilden Rocker lustig, zu denen sie eindeutig nicht gehöre: „Sorry, aber diese Rocker in den 80ern waren meilenweit davon entfernt, echte Rockstars zu sein“.

Mal abwarten, wie lange sich Demi Lovato an diese guten Vorsätze hält. Denn steht einem auf einmal alles zur Verfügung, kann das mehr als verlockend sein. Aber vielleicht hat Demi Lovato auch aus der Vergangenheit gelernt, in der sie Probleme mit illegalen Substanzen hatte und unter Depressionen und einer Essstörung litt.

Bildquelle: gettyimages / Paul A. Hebert


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?