Diane Kruger hat zwei Väter

Kürzlich ließ sich Diane Kruger über ihr Verhältnis zu Karl Lagerfeld aus. Der Modezar kann sich über aufrichtige Worte und positivste Kritik freuen.

Diane Kruger sieht Karl Lagerfeld wie einen Stiefvater.

Diane Kruger verehrt Karl Lagerfeld wie den eigenen Vater.

In einem Interview mit der Zeitschrift „Independent“ plauderte die 35-jährige Diane Kruger über ihre freundschaftliche Beziehung zu Karl Lagerfeld. Als sie mit 15 Jahren nach Paris kam, um zu modeln, lernten sie sich kennen. Seitdem ist Karl Lagerfeld bekennender Fan der in Niedersachsen geborenen Diane Kruger und mit ihr eng befreundet. Er sei für sie wie ein Stiefvater, den sie liebe, erzählte sie im Interview. Außerdem sei er die lustigste Person, die sie kenne. Und eine richtige Inspiration.

Diane Kruger schätzt Europa mehr als Amerika

Als Helena in „Troja“ feierte Diane Kruger 2004 ihren Durchbruch. In Filmen wie „Das Vermächtnis der Tempelritter“, „Das Vermächtnis des geheimen Buches“ und „Inglorious Bastards“ konnte die in Frankreich sehr bekannte Schauspielerin beweisen, dass sie auch in Hollywood beständig ist. In einem Interview mit „sueddeutsche.de“ klagte sie allerdings darüber, dass Hollywood in Deutschland immer als das Höchste angesehen würde, wo es doch so viele gute Schauspieler in Deutschland gebe, die man feiern sollte. In Frankreich, wo Diane Kruger vorwiegend arbeitet, seien die Schauspieler genauso gefeiert wie die Amerikaner. Derzeit bekäme sie bessere Angebote aus Frankreich, zumal die Rollen meist eher zu ihr passen würden. Den Rummel um Hollywood kann sie nur bedingt nachvollziehen: der Lifestyle verleite einen schnell zu Ablenkung und dazu, seine eigentlichen Ziele aus dem Auge zu verlieren.

Sehr sympathisch: Diane Kruger schiebt ihren Erfolg nicht nur auf harte Arbeit und Talent. Vorwiegend zähle, was Hollywood anbelangt, einfach nur Glück. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort auf die richtigen Leute zu treffen entzieht sich ja bekanntlich dem eigenen Einfluss. Für alle Träumer unter uns: Ein kleiner Hoffnungsschimmer auf die ganz große Karriere bleibt also doch noch.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?