Dolly Parton stellt sich vor Miley Cyrus

Dolly Parton gehört in den USA schon seit den frühen 1970ern zu den erfolgreichsten Stars der Country-Branche und gilt mittlerweile als eine absolute Legende. Zufällig ist die Sängerin auch die Patentante eines anderen amerikanischen Superstars – Miley Cyrus. Doch dass ihr Patenkind eine Rolle in Dollys Musical erhält, ist trotzdem eher unwahrscheinlich…

Dolly Parton sorgt sich nicht um Miley Cyrus

Dolly Parton ist Miley Cyrus` Patentante

Dolly Parton möchte ihre Fans mit einem Musical erfreuen, das die aufregende Lebensgeschichte der Sängerin zum Inhalt hat. Logisch, dass bei dieser Meldung sofort die Frage aufkommt, ob Miley Cyrus möglicherweise für das Stück besetzt wird. Immerhin ist Dolly Parton ihre Patentante. Doch die lehnt den Vorschlag ab, wie das Magazin „Stern“ berichtet. Der Grund dafür ist die Größe von Miley Cyrus. „Miley ist zu groß. Ich bin nur 1,55 Meter – Miley überragt mich bestimmt um 20, 30 Zentimeter“, erklärte Dolly Parton.
Am teilweise umstrittenen Lebensstil von Miley Cyrus scheitert das Engagement offenbar nicht. Dolly Parton hat jedenfalls Verständnis für die 21-Jährige. „Sie muss jetzt vielleicht mal ein bisschen ins Extreme, um sich auszudrücken“, erklärte sie gegenüber dem „Stern“. Außerdem ist Dolly Parton dagegen, Miley Cyrus zu hart zu kritisieren. „Ich konnte es auch nie leiden, wenn mir die Leute in mein Leben reingeredet haben“, erkärte sie.

Dolly Parton steht zu ihren OPs

Miley Cyrus bekommt Zuspruch von Dolly Parton

Miley Cyrus auf der Bühne

Was Dolly Parton zur Topplatzierung in den „MAXIM HOT 100“, die Miley Cyrus belegt, sagt, ist nicht bekannt. Sicher ist aber, dass der Country-Star selbst immer größten Wert auf ihr Aussehen legt. Im Gespräch mit dem „Stern“ betonte sie, zu ihren Schönheits-OPs zu stehen. „Wenn ich sehe, dass etwas gemacht werden muss, lasse ich es machen. Außerdem habe ich immer die gleiche Frisur, denn ich trage eine Perücke. Ich bin rundum künstlich“, sagte sie. Ob sich Miley Cyrus in Zukunft ein Vorbild an ihrer Patentante nimmt, bleibt abzuwarten. Noch dürften derartige Überlegungen noch keine Rolle für sie spielen.

Dolly Parton sieht die Eskapaden von Miley Cyrus nicht so eng. Die 67-jährige Sängerin hat in ihrer Karriere selbst schon eine Menge erlebt, und kann sich deshalb eine Meinung bilden. Wir hoffen, dass sie ihr Patenkind tatsächlich richtig einschätzt.


Bildquelle: Getty Images / Rick Diamond / Moses Robinson


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • iesha1 am 13.12.2013 um 12:54 Uhr

    Ist denn Dolly Parton so ein gutes Vorbild für Miley Cyrus? Also das mit den OPs ist jedenfalls nicht so toll.

    Antworten