Ed Sheeran braucht eine Pause

Die letzten Monate dürften für Ed Sheeran nicht gerade langweilig gewesen sein. Schließlich spielte der süße Rotschopf nicht nur unzählige Konzerte und feilte an seiner Autobiographie, sondern nahm mit „X“ auch gleich noch ein neues Studioalbum auf. Nun scheint diese harte Arbeit ihren Tribut zu zollen: Anstatt noch weiter auf seiner derzeitigen Erfolgswelle mitzuschwimmen, will sich Ed Sheeran erst einmal eine Pause gönnen…

Mit seiner neuen Platte „X“ hat Ed Sheeran definitiv eines der größten Alben des Jahres geschaffen. Nicht umsonst landete das neueste Werk des sympathischen Briten nicht nur in seinem Heimatland, sondern unter anderem auch in Deutschland, den USA und der Schweiz an der Chartspitze. Doch anstatt nun schnellstmöglich einen Nachfolger auf den Markt zu schmeißen, sehnt sich Ed Sheeran scheinbar nach einer Auszeit. „Ich hatte keine Freizeit mehr, seitdem ich meinen Plattenvertrag unterschrieben habe – und ich möchte welche. Ich werde das machen, das mir Spaß macht, und es wird sich nicht nach Arbeit anfühlen“, verriet der 23-Jährige dem britischen Boulevardblatt „The Sun“.

Ed Sheeran auf der Bühne

Ed Sheeran will sich eine Kreativpause gönnen

Aus diesem Grund werde sein nächstes Album nicht vor 2016 herauskommen, enthüllte Ed Sheeran weiter. Um seine Fans nicht vollkommen zu enttäuschen, plant der Singer-Songwriter einen Weihnachtssong – doch auch dieser wird wohl nicht mehr in diesem Jahr in den Plattenläden zu finden sein. „Wenn ich einen Künstler sehen würde, der bereits eine Palette an Hits hatte und zudem noch ein Album hat, das gut läuft, und einen Hit, der für Weihnachten vorgesehen ist – und dann würden sie noch eine Weihnachtssingle herausbringen. Da würde ich denken: ‚Oh, das ist des Guten zu viel.’ Wenn mein Song nächstes Jahr oder im Jahr danach herauskäme, wenn ich eine gewisse Zeit nichts veröffentlicht habe, wird die Spannung noch größer sein“, erklärte Ed Sheeran seine Pläne.

Ed Sheeran möchte keine weiteren Singles herausbringen

Stattdessen setzt Ed Sheeran im Weihnachtsgeschäft voll auf seine neue Single „Thinking Out Loud“, die möglichst häufig unter den Weihnachtsbäumen dieser Welt liegen soll. Doch danach soll mit Singleauskopplungen aus „X“ erstmal Schluss sein. „Ich denke, ich sollte nach ‚Thinking Out Loud’ keine weitere Single aus ‚X’ herausbringen. Drei Singles sind eine gute Hausnummer. Aus meinem letzten Album habe ich sechs veröffentlicht und das fühlte sich nach zu viel an“, berichtete Ed Sheeran, dessen Fans sich scheinbar in jeglicher Hinsicht auf eine musikalische Auszeit ihres Idols einstellen müssen.

Man kann die Sorgen von Ed Sheeran schon verstehen. Nach einem Jahr auf der Überholspur hat der Shootingstar scheinbar Angst davor, den Leuten auf die Nerven zu gehen. Darüber hinaus hat sich der Brite eine kleine Pause definitiv verdient.

Bildquelle: © Getty Images / Jemal Countess

Topics:

Ed Sheeran


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • keksi37 am 14.10.2014 um 15:41 Uhr

    Oh noooo! Ich liebe die Musik von Ed Sheeran. Aber naja, er hat es sich verdient!

    Antworten