Ed Sheeran gab sich als Calvin Harris aus

Spätestens mit seinem Song „I See Fire“, der als Soundtrack für „Der Hobbit: Smaugs Einöde“ fungierte, sollte Ed Sheeran eigentlich in der A-Riege des Showbusiness angekommen sein. Um auf der Gästeliste jeder Hollywood-Party zu stehen, reichen seine Meriten aber wohl doch nicht. Doch zum Glück hat Ed Sheeran einfallsreiche Freunde…

Mit „I See Fire“ hat Ed Sheeran einen der schönsten und berührendsten Soundtracks des letzten Jahres geschrieben. Da verstand es sich natürlich von selbst, dass der sympathische Rotschopf zu den Oscars in die Traumfabrik Hollywood reiste. Bei so mancher legendären Aftershowparty des Megaevents, wie der von Madonna, hätte Ed Sheeran allerdings trotz seines Erfolgs vor verschlossener Tür gestanden. Doch glücklicherweise kann sich der Brite auf seine gute Freundin Rita Ora verlassen.

Ed Sheeran auf der Oscarparty von Elton John

Ed Sheeran zieht sämtliche Register

Um Ed Sheeran auf die Party zu schmuggeln, gab Rita Ora den Sänger nämlich kurzerhand als ihren Freund, den Erfolgs-DJ Calvin Harris, aus. „Meine Kusine und ich waren auf einer Oscar-Party mit Rita Ora und ihren Schwestern und sie fragten: ‚Wir gehen zu Madonnas Party. Wollt ihr mitkommen?’ Da sagte ich: ‚Wir stehen nicht auf der Gästeliste.’ Doch Rita meinte: ‚Schau mal, niemand hier [in Amerika] weiß, wie Calvin Harris aussieht. Wenn du also sagst, dass du er bist, kommst du rein’“, berichtete Ed Sheeran dem Blog „Nando’s Grills“.

Ed Sheeran erlebt eine rauschende Partynacht

Der Plan gelang: Im Handumdrehen fand sich Ed Sheeran mit Rita Ora auf Madonnas Party wieder. Doch dies war erst der Anfang einer unvergesslichen Nacht inmitten großer Musiklegenden. „Daher gingen wir hin und als wir hineinmarschierten, war die erste Person, die wir sahen, Paul McCartney. Meine Kusine und ich meinten: ‚Wir gehen mal hin und sagen Hallo.’ Doch während wir noch darüber redeten, wurde uns auf die Schulter getippt und wir wurden aus dem Weg geräumt. Und dann kam Prince herein und fing eine Unterhaltung an. Es war verrückt“, erinnerte sich Ed Sheeran an den Abend.

Was Calvin Harris wohl davon hält, dass seine Freundin Rita Ora seinen Namen benutzt, um ihre Freunde auf die angesagtesten Partys zu schleusen? Ed Sheeran wird es egal sein. Im nächsten Jahr steht er bestimmt selbst auf der Gästeliste.

Bildquelle: © Getty Images / Jamie McCarthy

Topics:

Ed Sheeran


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • LiloStar am 05.06.2014 um 15:34 Uhr

    Ed Sheeran ist echt ein lustiger Vogel. Sich vor Sicherheitsleuten als jemand anderes auszugeben - so mutig muss man erstmal sein.

    Antworten