Edward Norton engagiert sich für die Antarktis

Neben anderen bekannten Persönlichkeiten, setzt sich Schauspieler Edward Norton für den Umweltschutz ein. Jetzt hat er ein Video für die Organisation „Antarctic Ocean Alliance“ gedreht.

Edward Norton ruft zu mehr Umsicht auf.

Edward Norton kämpft für den Schutz der Antarktis.

Der Schauspieler Edward Norton macht sich für den Schutz unserer Erde stark und hat jetzt in Kooperation mit der Organisation „Antarctic Ocean Alliance“ ein Video gedreht, mit dessen Hilfe er seine Fans zu mehr Engagement für den Schutz des Meeres in der Antarktis auffordert. „Die Menschen sind ein Teil der Natur und alles in unserem Leben und unserer Zivilisation baut auf einem gesunden Ökosystem auf“, erklärt der „Fight Club“-Darsteller. Edward Norton ruft außerdem in dem Clip die Menschen auf, auch an kommende Generationen zu denken und warnt: „Es geht darum, dass die künftige Generation noch das gleiche vorfindet, wie wir es heute tun. Die meisten Fischbestände gehen zurück. Wir fischen uns einmal durch die Nahrungskette.“ Am Schluss des Clips fordert der Schauspieler die Zuschauer auf, eine Petition zu unterzeichnen, die Notstände auf der gesamten Welt hervorheben will. „Das ist der Moment, um den Druck zu erhöhen. Ihr könnt ein Zeichen setzen, dass Millionen von Menschen diesen Prozess sehen. Bitte lasst uns nicht hängen. Ich werde dabei sein – seid auch dabei!“

Edward Norton kämpft für eine gute Sache

Edward Norton setzt sich zusammen mit anderen namhaften Persönlichkeiten für das Wohl unserer Erde ein. Die Meere um die Antarktis – etwa zehn Prozent der weltweiten Gewässer – sind bis heute noch weitgehend unberührt und bieten geschätzten 10.000 Tierarten ein Zuhause. Darunter viele Pinguin-, Robben- und Walarten. Doch diese Lebensräume sind durch kommerzielle Befischung und die Klimaerwärmung bedroht. Das Ziel der Organisation Antarctic Ocean Alliance, zu der auch Greenpeace gehört, ist es, ein Netzwerk von Meeresschutzgebieten im Südpolarmeer zu schaffen, in dem keinerlei Fischerei oder Walfang stattfinden darf.

Es sollte nicht nur das Ziel von Schauspieler Edward Norton sein, sich für hierfür stark zu machen. Wir sollten uns alle mehr für unsere Umwelt interessieren und mehr Engagement zeigen. Edward Norton hat recht, wenn er sagt, wir sollten unsere Welt für kommende Generationen schützen.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • HayleyA am 13.03.2013 um 21:14 Uhr

    Ich kann euch nur zustimmen!

    Antworten
  • HohesC23 am 05.03.2012 um 15:58 Uhr

    Wie niedlich Edward Norton auf dem Bild grinst... Zuckersüß! Aber das mit dem Umweltschutz finde ich sehr lobenswert von ihm!!!

    Antworten
  • Magalie22 am 05.03.2012 um 11:49 Uhr

    Ganz toll von Edward Norton. Als Schauspieler ist er sowieso top.

    Antworten
  • Edeltulpe am 05.03.2012 um 11:34 Uhr

    Edward Norton ist einfach fantastisch! Ich liebe ihn!!

    Antworten
  • interstella am 05.03.2012 um 11:03 Uhr

    Wirklich klasse von Edward Norton! Wir sollten alle seinem Beispiel folgen!

    Antworten
  • fiffikrawallo am 05.03.2012 um 11:01 Uhr

    Zwei Daumen für Edward Norton!

    Antworten