Edward Norton wird schon bald Vater

Erst in einem etwas gesetzteren Alter für Nachwuchs zu sorgen, scheint in der Welt der Stars und Sternchen immer mehr in Mode gekommen zu sein. So darf sich mit Edward Norton, der im letzten Jahr seinen 43. Geburtstag feierte, nun anscheinend ein weiterer Vertreter der Generation 40+ über ein Kind freuen. Bereits in Kürze soll Shauna Robertson, mit der Edward Norton verlobt ist, das Baby zur Welt bringen.

Beruflich kann sich Edward Norton nicht beschweren: Als einer der renommiertesten Schauspieler in Hollywood kann sich der „American History X“-Star seine Rollen geradezu herauspicken. Nun scheint der 43-Jährige aber auch privat nur noch wenige Schritte vom absoluten Glück entfernt zu sein: Gemeinsam mit seiner Verlobten Shauna Robertson erwartet Edward Norton allem Anschein nach ein Kind.

Edward Norton und Shauna Robertson bei einem Event in Cannes

Edward Norton und Shauna Robertson bekommen bald Nachwuchs.

Edward Norton und die kanadische Filmproduzentin sind bereits seit 2011 verlobt und haben ihr Privatleben bislang mit viel Erfolg aus der Öffentlichkeit herausgehalten. Die frohe Babybotschaft konnte das Hollywood-Traumpaar aber scheinbar nicht bis zum Ende geheim halten. Die Geburt des Kindes von Edward Norton und seiner Lebensgefährtin Shauna Robertson sei jetzt „jeden Tag fällig“, verriet ein Nahestehender dem Magazin „Us Weekly“.

Edward Norton freut sich auf das Kind

Die Vorfreude auf das neue Familienmitglied sei bei Edward Norton bereits gewaltig, offenbarte die Quelle weiter: „Ed freut sich riesig darauf, Vater zu werden. Er hat schon einen Kinderwagen ausgesucht.“ Edward Norton selbst hat sich zu den Spekulationen um seine Familie allerdings noch nicht geäußert. Scheinbar möchte der Schauspieler die Geburt erst noch abwarten, bevor er die Medien informiert.

Wenn die Gerüchte stimmen, würden wir uns sehr für Edward Norton freuen. Der Schauspielstar wäre mit Sicherheit ein fantastischer Vater. Allerdings können wir es vollkommen verstehen, dass er mit der offiziellen Bestätigung noch warten möchte, bis das Kind gesund zur Welt gekommen ist.

Bildquelle: © Getty Images / Gareth Cattermole


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Pequina am 13.03.2013 um 15:29 Uhr

    Mit 43 wurde es für Edward Norton aber auch mal Zeit... 😉

    Antworten