Emma Watson: Biblische Rolle

Von der Zauberschule hin zu himmlischen Mächten: Emma Watson soll demnächst in einem Bibel-Epos mitspielen!

Emma Watson: neuer Film

Emma Watson zeigt viele neue Facetten

Emma Watson hat neue Filmpläne. Es geht um Noahs Arche. Laut „deadline.com“ soll ihre nächste Rolle die der Partnerin von Noahs Sohn Sem sein, der von Douglas Booth verkörpert wird. Die Hauptrolle des Noah übernimmt kein geringerer als Russel Crow. Noahs zweiter Sohn Ham soll von „Percy Jackson“- Darsteller Logan Lerman verkörpert werden, mit dem Emma Watson auch schon für „The Perks of Being a Wallflower“ vor der Kamera stand. Der Film soll die Geschichte Noahs erzählen, der von Gott den Auftrag erhält, eine Arche aus Holz zu bauen, die zwei Tiere jeder Spezies sowie seine Familie aufnehmen kann, um diese vor einer drohenden Sintflut zu retten.

Emma Watson im Drehstress

Die Dreharbeiten zu dem Bibel-Epos sollen noch dieses Jahr beginnen, im Sommer 2013 soll der Film im Kino anlaufen. Zurzeit dreht die fleißige 22-Jährige noch „The End of the World“, in dem neben Emma Watson auch Rihanna und Seth Rogen mitspielen. Danach ist Emma Watson dann mit den Dreharbeiten zu „Your Voice in my head“ beschäftigt.

Auch nach dem Aus von Harry Potter und der Unterbrechung ihres Studiums ist Emma Watson also strebsam wie immer. Wir sind gespannt, wie schnell sie ihr Image als neunmalkluge „Hermine“ ablegt und uns andere Facetten aufzeigt.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Schoki23 am 08.06.2012 um 15:36 Uhr

    Emma Watson in einer Verfilmung aus der Bibel? Naja, warum nicht, ich bin gespannt auf ihre Rolle.

    Antworten
  • kwien2 am 08.06.2012 um 13:45 Uhr

    Emma Watson ist ja ganz schön busy im Moment

    Antworten