Emma Watson – It-Girl wegen trendy Frisur

Gemeinsam mit ihren einst langen Haaren hat Emma Watson nun endgültig das biedere Hermine Image abgestreift. Die neue Trend-Frisur macht Watson nun zum It-Girl.

Emma Watson: Aufträge dank neuem Haarschnitt

Emma Watson – Neue Frisur macht sie zum It-Girl

Mädchen müssen lange Haare haben? Dieses klassische Rollenbild stimmt schon lange nicht mehr. Spätestens seit Bond-Girl Halle Berry sind Kurzhaarfrisuren hochmodern und angesagt. Auch Emma Watson hat ihre lange Wellenmähne abgeschnitten und gegen einen superglatten Kurzharrschnitt getauscht. Damit distanziert sie sich nun auch optisch von der biederen Hermine aus Harry Potter, mit der Emma Watson berühmt wurde. Watsons neue Frisur brachte ihr nicht nur 16.000 Kommentare auf ihrer Facebook-Pinnwand, wie „Bild.de“ berichtete, sondern lies auch die Modebranche aufhorchen.

Für Emma Watson hat es in jeder Hinsicht gelohnt ein paar (oder auch viele) Haare zu lassen. Inzwischen ist die junge Schauspielerin modetechnisch genauso eingespannt, wie durch ihre Schauspielkarriere. Emma Watson ist nicht nur das neue Gesicht von Lancôme, sie hat außerdem gleich zwei neune umweltfreundliche Mode-Kollektionen auf den Markt gebracht, wie das „OK! Magazine“ berichtete.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?